Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hartriegel...

  1. #1
    Registriert seit
    12.09.2014
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    1.885

    Standard Hartriegel...

    Wie jedes Jahr ist nun die Zeit des Hartriegels, die ersten Völker haben ihn für sich entdeckt und man riecht ihn auch schon aus der ein oder anderen Ecke der Völker. Nun geht es wieder 14 Tage so weiter und ein neuer Stand hat fast 1km Hartriegelgebüsch am Straßenrand... Ich nehm nun glaub erstmal frei bis das Gestinke wieder aufhört
    Ist es bei euch auch schon soweit oder habt ihr es schon hinter euch gebracht?
    Gruß Markus


  2. #2
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    Ba.-Wü., Heckengäu
    Beiträge
    3.976

    Standard AW: Hartriegel...

    Hartriegel ist noch in Knospe, vereinzelt blüht er. Wir haben derzeit eine Trachtlücke, die Suchbienen mit den Masken sind schwer unterwegs.
    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  3. #3
    Registriert seit
    12.09.2014
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    1.885

    Standard AW: Hartriegel...

    Gesucht wird wie irre, gestern die Garage kurz auf gehabt und paar Waben abgeladen, da waren in 15 Minuten locker 200 Bienen da -und keine eigenen.

    Leider durfte ich dann gestern Abend noch ein Volk in den Wald fahren, toll wenn es dann im Kofferraum steht und man alle Fenster auf machen muss wegen dem Gestank.
    Gruß Markus

Ähnliche Themen

  1. Roter Hartriegel ( Cornus sanguinea)
    Von Petterson im Forum Gehölze
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 10:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •