Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Bienen trinken am "falschen" Ort? Was tun?

  1. #16
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    210

    Standard AW: Bienen trinken am "falschen" Ort? Was tun?

    http://www.imkerforum.de/showthread.php?t=11715

    Habe die Tränke genau so gebaut wie im Thread angegeben. Die Zusätze auch nach Angabe. Den Honig allerdings habe ich nur für die aller erste Füllung verwendet, um die Bienen an den Standort zu locken.
    Seit die Tränke etabliert ist, habe ich dort von nur 2 Völkern ständig 30 bis 50 Besucherinnen.


    Hans
    Die Glücklichen sind neugierig. (F. W. Nietzsche)


  2. #17
    Registriert seit
    01.01.2002
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    4.294

    Standard AW: Bienen trinken am "falschen" Ort? Was tun?

    Hier gibt's das richtige Getränk.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	308 
Größe:	138,7 KB 
ID:	7007
    Franz Xaver aus Niederbayern

  3. #18
    Registriert seit
    31.10.2014
    Ort
    Emsmündung Westufer
    Beiträge
    602

    Standard AW: Bienen trinken am "falschen" Ort? Was tun?

    Schwarzen Tee mögen sie auch ganz gern, vllt. auch nur, weil in Ostfriesland geboren...
    Als Steighilfe lege ich seit einiger Zeit schon die verbrauchten Teebeutel in die Tränken. Wir gießen unseren Tee mit losen Blättern in Filterbeuteln auf, da bietet sich das an. Ich wollte iegentlich nur eines meiner Fotos von meiner neuen Kamera zeigen...

    Gruß Andreas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	130516_5.jpg 
Hits:	139 
Größe:	76,1 KB 
ID:	7063  

  4. #19
    Registriert seit
    11.05.2016
    Ort
    Main-Tauber-Kreis 97922
    Beiträge
    181

    Standard AW: Bienen trinken am "falschen" Ort? Was tun?

    Tolles Foto!

  5. #20
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Mittleres Erzgeb., 560 ü. NN
    Beiträge
    1.815

    Standard AW: Bienen trinken am "falschen" Ort? Was tun?

    Zitat Zitat von Sonnenblume Beitrag anzeigen
    .........
    Habe auch gehört, dass Bienen Wasser mit Torfanteil mögen. Habt ihr da Erfahrungen gemacht?
    ...
    Sonnenblume
    Stimmt, sie mögen es. Die Huminsäuren im Torf sollen der Grund dafür sein -lt. einem Altimker-, Mineralien könnten es meiner meinung aber auch sein, denn die meisten Torfbasierten Blumenerden sind ja vorgedüngt und mit solchem habe ich es probiert.
    Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, ist vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt. (afrik. Sprichwort)

Ähnliche Themen

  1. "Sommer"- und "Winter"bienen
    Von BernhardHeuvel im Forum Bienenbiologie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 15:37
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 21:38
  3. Hilfe! Honig in der "falschen" Zarge
    Von heykoo im Forum Bienenbeuten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 17:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •