Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Absperrgitter bei Hohenheimer Beute von Bergwinkel

  1. #1
    Registriert seit
    03.10.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    12

    Frage Absperrgitter bei Hohenheimer Beute von Bergwinkel

    Hallo,

    als Neueinsteiger stehe ich vor dem Kauf einer Zander-Beute. Nun stellt sich mir eine Frage:

    Ich möchte gerne eine Beute des Bergwinkel Imkereibedarfs kaufen. Es soll eine Beute nach Dr. Liebig sein, der auch im örtlichen Imkerverein organisiert ist.

    Nur: Entspricht das Beutenmaß 1:1 der Hohenheimer Beute? Ich spiele hier speziell auch auf das Absperrgitter an. Bei Weber wird eine Liebig-Beute angeboten, bei dem das Absperrgitter einen kleinen Abstand zu den Rähmchen hat damit die Bienen besser hochsteigen können. (http://www.bienenweber.de/Zanderbeute.html)

    Ist das bei der Hohenheimer Beute von Bergwinkel auch so?

    Ich hoffe ihr könnt mir da einen Tipp geben

    Viele Grüße
    André


  2. #2
    Registriert seit
    23.09.2006
    Ort
    Pfinzgau/Baden (220 m über NN)
    Beiträge
    2.773

    Standard AW: Absperrgitter bei Hohenheimer Beute von Bergwinkel

    Hallo André,
    auch bei Bergwinkel gibt es zum Absperrgitter zur Hohenheimer Beute einen Holzrahmen der den von Dir nachgefragten Abstand zu den Rähmchen des Brutraumes herstellt.
    Nicht zu vergessen: Herzlich willkommen im Forum.
    Gruß Eisvogel
    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    (Oberhessen) nähe Marburg
    Beiträge
    3.287

    Standard AW: Absperrgitter bei Hohenheimer Beute von Bergwinkel

    Hallo !

    Zitat Zitat von JohnGloer Beitrag anzeigen

    als Neueinsteiger stehe ich vor dem Kauf einer Zander-Beute. Nun stellt sich mir eine Frage:

    Ich möchte gerne eine Beute des Bergwinkel Imkereibedarfs kaufen. Es soll eine Beute nach Dr. Liebig sein, der auch im örtlichen Imkerverein organisiert ist.

    Nur: Entspricht das Beutenmaß 1:1 der Hohenheimer Beute? Ich spiele hier speziell auch auf das Absperrgitter an. Bei Weber wird eine Liebig-Beute angeboten, bei dem das Absperrgitter einen kleinen Abstand zu den Rähmchen hat damit die Bienen besser hochsteigen können. (http://www.bienenweber.de/Zanderbeute.html)

    Ist das bei der Hohenheimer Beute von Bergwinkel auch so?

    Ich hoffe ihr könnt mir da einen Tipp geben

    Viele Grüße
    André

    Herzlich Wilkommen !

    Mit einer BWMK Beute machst Du nicht viel verkehrt, die haben schon eine recht gute Verarbeitung.

    Dort bietet man für die Hohenheimer Einfachbeute (der "richtige" Name für die Liebigbeute), an:

    Holzrahmen Bestell-Nr. 100 106
    Metallabsperrgitter Bestell-Nr. 102 120

    also das was Du suchst.

    Look:
    http://bwmk.de/fileadmin/user_upload...atalog2013.pdf

    Gruß
    der Bienen
    Knecht
    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  4. #4
    Registriert seit
    03.10.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    12

    Standard AW: Absperrgitter bei Hohenheimer Beute von Bergwinkel

    Klasse, danke für die Begrüßung und die Infos

    Sehe nur grade noch ein Problem Es werden dort nur hohe Wanderböden angeboten, leider keine flachen Böden ...
    Was für einen Unterschied macht das aus? Was ist vorteilhafter? Ein flacher Boden, oder ein hoher Boden mit Bausperre?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 22:57
  2. Futterwanne Bergwinkel Magazinimker-Beute
    Von horace im Forum Fragen, Hinweise, Tipps und Ratschläge, nicht nur für Einsteiger
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 12:58
  3. Bergwinkel - Beute für DNM - aber welche???
    Von LuckyBee im Forum Fragen, Hinweise, Tipps und Ratschläge, nicht nur für Einsteiger
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:04
  4. Bergwinkel - Beute für DNM - aber welche???
    Von LuckyBee im Forum Bienenbeuten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 17:11
  5. Stellung des Mäusekeils bei Hohenheimer Beute?
    Von Imker-Michel im Forum Fragen, Hinweise, Tipps und Ratschläge, nicht nur für Einsteiger
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 16:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •