Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 164

Thema: Rundflug Juli

  1. #61
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    in den blauen Bergen des Sauerlands
    Beiträge
    8.668

    Standard AW: Rundflug Juli

    @Zonia: Kannst Du vielleicht auch aus dem Ärmel ein deutliches Unterscheidungsmerkmal zum Jacobskreuzkraut und Greiskraut nennen? Ich gockel gerade schon herum.
    Disteln gibt`s hier sehr, sehr viele, die sollen einen sehr guten Nektarwert haben, habe ich gerade zur Freude gelesen.

    Grüße

    Marion

    die nicht das falsche gelbe Kraut zahlenmäßig kurz halten will.
    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper


  2. #62
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    in den blauen Bergen des Sauerlands
    Beiträge
    8.668

    Standard AW: Rundflug Juli

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  3. #63
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Nähe Steinhuder Meer
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Rundflug Juli

    Zitat Zitat von beetic Beitrag anzeigen
    Kannst Du vielleicht auch aus dem Ärmel ein deutliches Unterscheidungsmerkmal zum Jacobskreuzkraut und Greiskraut nennen?
    Beim Jakobskreuzkraut ist die Blütenaußenhülle 1-3-blättrig, beim Greiskraut 4-6-blättrig. Der Endlappen der Blätter ist beim Jakobskreuzkraut größer. Das Greiskraut mag's zudem vom Standort etwas trockener, ist aber wirklich nicht so einfach, die beiden auseinanderzuhalten...
    'If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.'
    Terence McKenna

  4. #64
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    Muldental/Sachsen
    Beiträge
    1.791

    Standard AW: Rundflug Juli

    Zitat Zitat von beetic Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,

    die Schwarzkittel lieben Buchenholzteer. Solche damit behandelten Pfähle oder Bäume benutzen sie dann als Mahlbaum: Sie schubbern sich da gern dran.

    Grüße

    Marion
    Ok, Danke Marion. Lag ich also gar nicht so falsch.

    @Lothar,
    entschuldige, doch ich werde jetzt neugierig und muss fragen, was an den Bildern/Thema dich so aufregt?

    Gruß Peter


  5. #65
    Registriert seit
    24.12.2001
    Ort
    Schwepnitz
    Beiträge
    4.099

    Standard AW: Rundflug Juli

    Wenn ich einen Wunsch frei habe, dann bitte per PM. Sonst ist es hier um den Rundflug geschehen, dann jagt ein Jagdbeitrag den andern Jagdbeitrag ;-)

    Beste Grüße
    Hartmut

  6. #66
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    32791 Lage
    Beiträge
    6.957

    Standard AW: Rundflug Juli

    Hallo Hartmut,
    Deinem Wunsch bin ich nachgekommen...
    Viele Grüße
    Lothar
    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  7. #67
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    Muldental/Sachsen
    Beiträge
    1.791

    Standard AW: Rundflug Juli

    Zitat Zitat von hartmut Beitrag anzeigen
    Wenn ich einen Wunsch frei habe,

    Beste Grüße
    Hartmut
    Das war dein 3.Wunsch, sagte der Flaschengeist und verschwand

    Geht natürlich klar Hartmut

    Zurück zum Thema
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_37283.jpg 
Hits:	115 
Größe:	174,6 KB 
ID:	4182

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_37333.jpg 
Hits:	123 
Größe:	243,8 KB 
ID:	4183

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_37993.jpg 
Hits:	113 
Größe:	83,9 KB 
ID:	4184

  8. #68
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.637

    Standard AW: Rundflug Juli

    Ich hänge mich mit ein paar Schnappschüssen dran.

    Von solchen im Abstand von zwei Wochen gesähten Phaceliastreifenhalte ich sehr viel für eine Grundversorgung mit Pollen.
    Dem Bien folgen, heißt, den richtigen Weg wählen.

  9. #69
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.637

    Standard AW: Rundflug Juli

    Phacelia oder auch: Büschelschön. Ein Segen für alle Arten von Bienen.













    Dem Bien folgen, heißt, den richtigen Weg wählen.

  10. #70
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.637

    Standard AW: Rundflug Juli



    Dem Bien folgen, heißt, den richtigen Weg wählen.

  11. #71
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.637

    Standard AW: Rundflug Juli

    Die Büschel des Büschelschöns stören die Bienen bei der Landung. Und jede scheint für sich eine andere Art der Landetechnik entwickelt zu haben. Relativ häufig sah ich die folgende Landetechnik.

    Mehr oder weniger im Flug auf den Rücken lehnend, werden die Hinterbeine nach vorne gestreckt...


    ...die Biene "beugt" sich dann nach vorne...


    ...greift die Büschel mit den Vorderarmen und presst diese an den Brutkorb.


    Dann krabbelt sie nach oben.


    Wie ein Ungetüm kommt so eine dicke Hummel hinter der Blüte hervor.


    Ein kleiner Leonardo da Vinci...


    ...mümmelt am Pollen.
    Dem Bien folgen, heißt, den richtigen Weg wählen.


  12. #72
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.637

    Standard AW: Rundflug Juli



    Um ihre Wendigkeit und Flugfähigkeiten beneide ich die Bienen.










    Dem Bien folgen, heißt, den richtigen Weg wählen.

  13. #73
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.637

    Standard AW: Rundflug Juli

    Dem Bien folgen, heißt, den richtigen Weg wählen.

  14. #74
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    Muldental/Sachsen
    Beiträge
    1.791

    Standard AW: Rundflug Juli

    Wahnsinn!
    Sag mal Bernhard, hast du Bauern die diese Streifen anlegen oder sind sie auf deinem "Mist" gewachsen.
    Gruß Peter

  15. #75
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.637

    Standard AW: Rundflug Juli

    Die wachsen auf meinem Mist. Einen Haufen Saatgut und eine ausgeliehene Fräse ist alles, was ich brauche.

    Kurz vor ein paar Regentagen fräse ich das Stück, säe es am Tag 1 des Regens ein und wenn es ein paar Tage durchregnet, geht die Phacelia sicher auf. Die Phacelia blüht ein bis drei Wochen und die Bienen lieben sie.
    Dem Bien folgen, heißt, den richtigen Weg wählen.

Ähnliche Themen

  1. Rundflug Mai - Was so bei den Bienen los ist.
    Von BernhardHeuvel im Forum Mai
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 23.05.2016, 23:16
  2. Rundflug April
    Von BernhardHeuvel im Forum April
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 27.04.2016, 21:51
  3. Rundflug im Juni (Fotos)
    Von BernhardHeuvel im Forum Juni
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.07.2015, 14:52
  4. Märzrundgang/-rundflug
    Von BernhardHeuvel im Forum März
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 14.03.2014, 22:11
  5. Rundflug November
    Von BernhardHeuvel im Forum November
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 08:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •