Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Meine erste Einwinterung

  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    4

    Standard Meine erste Einwinterung

    So guten morgen, bin neu hier im Forum und bei der Imkerei.

    Ich besitze 3 Völker alle auf Segeberger Maß.

    Ableger DN auf 20kg gefüttert.
    ASäure hab ich durch geführt.


    Volk 1 DN 2 Zargen auf 31kg gefüttert. ASäure hab ich durch geführt.

    Volk 2 DN 11/2 er. Auf 30 Kg und ASäure is gemacht.

    Weiß jetzt echt nicht ob das an Gewicht reicht. Sollte da vielleicht mehr rein oder zu viel.
    Ich fahre ab Mittwoch 3 Wochen in Urlaub und bin erst wieder am 26.9 im Zuhause.
    Kônnte ich Ende September noch ein Bischen Futter dazu geben, wenn das nicht reicht!?




  2. #2
    Registriert seit
    16.06.2010
    Ort
    Winzerhausen (BaWü)
    Beiträge
    855

    Standard AW: Meine erste Einwinterung

    Herzlich willkommen im Forum, Jan.

    Sprichst Du von Gesamtgewicht oder beziehen sich Deine Gewichtsangaben nur auf das Futter?
    Mit freundlichen Grüßen -- Traugott Streicher

  3. #3
    Registriert seit
    28.09.2011
    Ort
    Swisttal
    Beiträge
    1.002

    Standard AW: Meine erste Einwinterung

    Zitat Zitat von JanS Beitrag anzeigen
    So guten morgen, bin neu hie

    [/FONT][/COLOR]
    Hallo hier im Forum.
    Zuerst mal kommt es auf die Gegend an. 21:17 Uhr und dann guten morgen? Das kann nur Australien sein. Ansonsten würde ich behaupten, wenn 20kg Futter Gemeint sind, dann reicht das völlig.


    Uwe

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Meine erste Einwinterung

    Das mit dem "Guten Morgen" hab ich gestern morgen geschrieben aber ich durfte ja noch keine Themen verfasssen. Also hab ich das einfach kopiert.

    Das Gesamtgewicht ist gemeint.

  5. #5
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    Löbau / Sachsen
    Beiträge
    5.015

    Standard AW: Meine erste Einwinterung

    Hallo Jan

    wenn du Segeberger Beuten hast reicht das meiner Meinung nach, hast du Holzbeuten sollten noch 2-3kg Futter rein, es sei denn du kennst das Gewicht der Beute, nachfüttern kannst du aber auch erst am 26.9.12 .
    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  6. #6
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Meine erste Einwinterung

    Ne hab keine Holzbeuten!

    Mal schauen vielleicht finde ich ja noch was über die verschiedenen Gewichte,
    damit ich dann ende September eventuell den Rest rein knüppeln kann.

  7. #7
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    in den blauen Bergen des Sauerlands
    Beiträge
    8.667

    Standard AW: Meine erste Einwinterung

    Hallo,

    also "rein knüppeln" sollte man sowieso nicht...

    Die WIntergewichtsfrage wurde schon oft angesprochen.

    Hier steht was

    und hier dann nochmal

    oder da mit einer Tabelle der Gesamtgewichte je nach Maß und Stärke

    Lesen und zutreffendes Gewicht für dich heraussuchen

    Grüße

    Marion
    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  8. #8
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Meine erste Einwinterung

    Guten morgen,
    danke für die Seiten, werd nachher gleich nach lesen.

    Achja das mit den "Rein Knüppel" war ja nicht so gemeint. ;-)


Ähnliche Themen

  1. Meine erste selbstgebaute Bienenbeute
    Von uwe jur. im Forum Bienenbeuten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 21:06
  2. Meine erste Hornissennestgründung - in einer Segeberger!
    Von Hymenoptera im Forum Fragen zu Hummeln, Wespen, Hornissen und anderen Insekten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 21:08
  3. Meine erste AS-Behandlung
    Von Gast041 im Forum Fragen, Hinweise, Tipps und Ratschläge, nicht nur für Einsteiger
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 16:09
  4. Meine erste Frühjahrsnachschau ...
    Von lagerfeuer1971 im Forum März
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 09:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •