Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 83

Thema: Durchwachsene Silphie

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Fläming
    Beiträge
    265

    Standard Durchwachsene Silphie

    kennt die schon einer?

    Bei uns steht die seit 20 Jahren als Hecke zum Nachbarn und hat mich bisher eher gestört, weil ich im Herbst immer das Kraut beseitigen muss. Aber zur Zeit kennen meinen Bienen nur eine Richtung. Sonst weit und breit keine Biene - Klee nur Hummeln, Sonnenblumen - Hummeln, aber bei dem Zeug schaffen mehrere Bienen an eine Pflanze. Und die blüht lange, und das zu der Jahreszeit .

    Hier eine kleine Lobhudelei:
    http://www.energiepflanzen.info/cms3...ie.1606.0.html

    ich bin dafür
    Jörg
    Konfuzius sprach:
    Worte sollen den Menschen etwas sagen - das ist alles.


  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    Löbau / Sachsen
    Beiträge
    5.079

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Hallo Jörg,

    Danke für den Link, denn jetzt weis ich was für eine Blume bei mir im Garten steht,die habe ich vergangenes Jahr von den Elbwiesen mitgebracht.

    Gruß Drobi

  3. #3
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    508

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    oder Becherpflanze (z.B. bei Günter Pritsch).
    Vorige Woche habe ich dieses Exemplar gesehen. Hinter dem Zaun waren noch mehrere. Bienen habe ich keine gesehen. Dafür war es wahrscheinlich zu kalt.

    http://stebegg.nit.at/21a.jpg
    http://stebegg.nit.at/51a.jpg

    schöne Grüße
    Josef

  4. #4
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Saarland ca. 250m ü. NN
    Beiträge
    8.987

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Ich habe diese Pflanze bei mir angepflanzt.
    Sie wird jetzt beflogen und ist ein hervorragendes Kaninchenfutter!
    Aber sie wuchert auch stark.
    Mit freundlichen Grüßen - Hardy

    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  5. #5
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    10

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Hallo
    wie kommt man an diese Staude
    habe einiges Durchsucht Google
    finde keinen Anbieter

    gruß Alfred

  6. #6
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Saarland ca. 250m ü. NN
    Beiträge
    8.987

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Hallo Alfred,

    Bezugsquelle war irgendwann 2006 oder 7 in "Die Biene" (ziemlich hinten).
    Daß man sich so einen Quatsch merkt, aber nix genaues... kopfschüttel...
    Mit freundlichen Grüßen - Hardy

    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  7. #7
    Registriert seit
    06.03.2002
    Ort
    Nds 26m ü.NN
    Beiträge
    17.561

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  8. #8
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Saarland ca. 250m ü. NN
    Beiträge
    8.987

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Nö Sabine, die richtige ist die Silphium perfoliatum L. vom bowf-Jörg (#1)

    Nacht zusammen - ich mach mich vom Hocker...
    Mit freundlichen Grüßen - Hardy

    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.


  9. #9
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    10

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Hallo Sabi(e)ne
    Schönen Dank für den Link
    MFG

  10. #10
    Registriert seit
    09.02.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    70

  11. #11
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    198

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Hallo Alle,

    im Herbst 2012 habe ich rund ein Dutzend Becherplanzen gesetzt. Die kleinsten sind nur rund 25 cm groß geworden, die größten knapp einen Meter mit recht beeindruckenden Blättern.

    In diesem Juni habe ich nochmal 100 Kleinst-Setzlinge in den matschigen Lehmboden gesteckt.. scheint so, dass trotz nur EINMALIGEM Gießen (vor einer Woche, weil die Trockenheit doch zu groß wurde) praktisch alle gut angewachsen sind. Klein aber gut dunkelgrün. Scheint mit Trockenheit gut klarzukommen und den Morgentau nutzen zu könnne.

    lg manfred

  12. #12
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    182

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Zitat Zitat von Drohnenkönig Beitrag anzeigen
    In diesem Juni habe ich nochmal 100 Kleinst-Setzlinge in den matschigen Lehmboden gesteckt..
    verrätst Du uns Deine Bezugsquelle ?
    schöne Grüße, Reiner

  13. #13
    Registriert seit
    21.07.2012
    Ort
    Schwanewede
    Beiträge
    473

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Die fänd ich auch sehr interessant, also die Bezugsquelle.

  14. #14
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    198

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    Jan Johannsen, jj@iterra-gmbh.de


    Beste Grüße Manfred

  15. #15
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    auf der Baar, zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, ca 780 m ü. NN
    Beiträge
    305

    Standard AW: Durchwachsene Silphie

    habe vor kurzem mal dashier entdeckt...
    http://www.becherpflanze.info/


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •