D11C8515-DED7-4271-9392-2E617DEDFF22

Unsere Weihenstephaner Kiwi in Vollblüte.

Kommentare 2

  • Hallo Peter,


    sieht gut aus! Nennst Du den Honig Kiwinuka? 8)

    Ich habe vor 2 Jahren mit 3 Kiwis begonnen - 2x gut angewachsen, 1x nicht und dann nachgepflanzt. Hier im Norden dauert es, bis sie sich entwickeln. Aktuell ist der längste Trieb etwa 130cm lang.


    Gruß Bernd

    • Hallo Bernd,

      anfangs ziert er sich ein wenig, aber wenn er voll angewurzelt ist und es ihm gefällt, ist er nicht zu bremsen.

      Einen musste ich dann mal entfernen, er schickte sich an das Haus aufzufressen. Die Triebe waren 15 Meter und länger, haben in einem Jahr teils 3 Meter zugelegt und mir schon mehrfach das Telefonkabel herausgerissen und auch den Kirschbaum komplett durchrankt und annektiert.

      Irgendwann hast Du dann da keine Lust mehr drauf. Ich habe aber dann schon so einen dreiviertel Meter tief und 3 Meter Durchmesser die Wurzeln ausgegraben.

      Grüße

      Peter