Weiselzellen auf Zuchtlatte nach Ralf Kolbe

So sieht es aus, wenn die Zellen verschlossen sind.

Die Wahl des richtigen Abstands zwischen den Näpfchen führt zum passenden Beespace. :saint:

Kommentare 2

  • Klebst Du die Sockel - ohne Sockelhalter - direkt an die Leiste? Mit Sockelhaltern geht das ja nicht so eng.

    • Es gibt keine Sockelhalter.

      Die Nicot-Näpfchen werden in 9,7mm große Bohrlöcher gesteckt.

      Der Abstand von Lochmitte zu Lochmitte beträgt 25 mm.