Zahnradpumpe Chinaabfüller

Nach 10 Tagen lieferzeit heute angekommen.

Kommentare 4

  • Hallo Brinksiter, gibt es schon Erfahrungsberichte? Evtl. auch eine Bestelladresse?


    Viele Grüße

    Holger

    • Hallo Holger,


      habe den Abfüller in der Tat vor ein paar Tagen das erste mal verwendet. Und ich empfinde es schon als enorme Verbesserung gegenüber dem händischen Abfüllen.

      Die Abfüllgeschwindigkeit ist bei cremigem Honig deutlich höher als aus dem Kübel aber wahrscheinlich geringer als bei einem teueren Modell.

      Ein überfüllen, weil man kurz abgelenkt ist passiert nicht. Der Silikonnippel muss nur befestigt werden, weil er sonst irgendwann ins Glas fällt.

      Man muss auch ein wenig mehr Honig einstellen als eigentlich rein soll, damit immer genug drin ist.


      Imkerei Bleise hat das Gerät mal vorgestellt:

      Externer Inhalt www.youtube.com
      Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
      Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

      Da gibt es auch einen Link wo man das Gerät kaufen kann.

      Beim bezahlen wurde erst weniger von mir verlangt. Diesen Rabatt musste ich dann aber an den Zoll abführen.


      Vielleicht hilfts

      Viele Grüße

      Brinksitzer

  • Ich denke mal Edelstahl. Sieht mir jedenfalls so aus. Ich weiß aber auch nicht wie ich es testen kann.

  • Aus was für Material sind denn die Rohrbögen?


    Grüße

    Peter