Beiträge von CharlyBaum

    016.jpg
    017.jpg
    018.jpg


    Ich hoffe, es hat mit dem Laden der Bilder geklappt. Das sind 2 meiner Enkel, beide Bengels zu dem Zeitpunkt waren sie knapp anderthalb Jahre. Es funktioniert prima, die Bienen stehen auf der Wiese, so meist 10 Völker und bisher gab es keine Probleme. Die beiden wissen, dass Bienen stechen können. Taro, was der 2 Monate ältere ist, hat schon mal den Finger in das Flugloch einer APIDEA Königinnenkiste gesteckt und wumm - große Aua, aber jetzt weiß er Bescheid. Es ist interessant, wie sie sich die Bienen angucken, plappern auch mit ihnen.


    Ich muss dazu sagen, meine Bienen sind sehr friedlich - außer man mäht Rasen - ich glaube auch, sie kennen uns als Familie. Wahrscheinlich vom Geruch, wobei die Enkel sehr viel mit Geruch arbeiten.


    Grüße aus Weder an der Havel

    Warum lasst ihr die Leute nicht einfach machen? Ich gehe nicht davon aus, dass die Entwickler des Gerätes so viel Klugscheisserei erwartet haben, ich denke mal, sie wollten eine Diskussion welche sie eventuell weiterbringt.
    Ob es funtioniert weiss ich nicht. Viele wissen warum es nicht gehen soll, kaum einer welcher einen konstruktiven Beitrag bringt.
    Nach diesem Milbenjahr werden sich noch ganz viele Imker händeringend nach Lösungen ausserhalb der AS umsehen.
    Zerredet die Idee doch wenn sie nicht funktioniert und nicht jetzt schon. Ich würde es super finden wenn es funktioniert, Zweifel gibt es trotzdem auch bei mir.


    Schönen Abend

    Ich kann nur noch mal Linoleum empfehlen, läuft sich angenehm, preiswert, selbst ohne Probleme verlegbar, gut zu reinigen, einfach perfekt für nen Schleuderraum.


    Jörg du kennst es ja vom Boot

    Ich habe das Lenoleum verlegen lassen vom Fachmann auf Platten aus Holz, grobe Späne verleimt, weiß nicht wie das Zeug heißt. Ist trotzdem super, steht sich angenehmer als Fliese oder so und hat vor allem keine Fugen.


    Gut nacht sich " Pfeffer und Salz" als Farbe.


    Linoleum ist gut, habe ich auch, lässt sich mit einer grossen Spachtel auch prima von festgetretenem Wachs renigen. Die stösse sollten verschweißt sein, jedoch gibt es Breiten von mindestens 4 Meter, da muss man nicht schweißen.


    Grüße aus Werder

    Es ist eine sehr saubere Arbeit,


    mir wären die senkrechten Leisten zwischen den einzelnen Türmen etwas massiv, vielleicht könnte man dafür dünneres Material nehmen oder die vorderen Kanten stärker abrunden,


    Aber ist nur meine Meinung, ansonsten super