Beiträge von JCD

    Wenn Tracht herrscht, nutze ich die Methode, mit einer Minipluskönigin auf die Schnelle ein neues Volk zu erstellen. Bei Räubergefahr würde ich 2 schlüpfende Brutwaben etwas anschütteln, mit offenem Futter und einer wassergefüllten Wabe nehmen und die Beute 3 Tage verschlossen lassen. Dann auf 1 Bienenbreite öffnen.

    das funktioniert, wenn alle alten Bienen abfliegen, daher erst am Stand lassen. Allerdings besteht gerade um diese Jahreszeit grosse Gefahr des Ausräuberns.

    Vielleicht mal bei Dreschflegel oder Bingenheimer Saatgut nachfragen. Bei Bingenheimer gibt es die Sonnenblume "D120", die im Gegensatz zum restlichen Sortiment, als besonders bienenfreundlich gekennzeichnet ist - der Rest wird lediglich als Bienenweide ausgeschildert.

    Kann man machen, eine andere Idee wäre, bei Günther Friedmann, Berufsimker /

    demeter Imkerei, nachzufragen, was aus diesem Projekt geworden ist.


    https://de-immen.de/wp-content…onnenblumen_Friedmann.pdf

    Hab bei ihm vor ein paar Jahren mal nachgefragt und er meinte, die traditionelle russische Sorte (Name weiss ich nicht) hat etwa 25% weniger Ölertrag.

    Guten Morgen,


    muss man die Bienen aus den weisellosen Brutsammlern unbedingt über den Umweg Kunstschwarmkiste beweiseln oder kann man die Brutscheune auch über Bienenflucht auf einen neuen Brutraum mit neuer Weisel stellen?

    Kann man so machen, oder die Neue im Käfig mit Futterteig direkt zusetzen, wenn sie garantiert frisch weisellos sind.

    Man sieht auch bei den neuen Sorten Bienen, wenn sie verzweifelt genug sind. Hab auch schon tote oder sterbende Bienen auf den Blüten gefunden. Ich denke, sie hatten nicht mehr genug für den Rückflug gefunden.

    Gummistiefel und Zecken/Mückenspray um die Hosnbeine. Man muss nur aufpassen, wenn man oberhalb hohes Gras oder niedrige Zweige berührt.

    ich erstelle Begattungsminis-Minis am Stand aus mehrzargigen Miniplus. 2 Waben alte/schlüpfende Brut, Futterwabe und viele Jungbienren. Zelle kann sofort dazu. Die älteren Bienen, die bei der Annahme das Problem sind, fliegen zurück in die alte Kiste. Man muss nur sehr auf Räuberei achten, ich lege manchmal Gras oder Lauf vors Flugloch.