Beiträge von Bienen_Tom

    So wie ich mich hier belesen habe, muss der Brutraum auch schön eng für die Königin gehalten werden, dammit die Königinnen pheromone auf den Bruträmchen sitzen, dammit das Volk nicht abschwermt. Richtiges Einengen verhindert abschwärmen.

    Ich weiß nicht woher du diese Weisheiten nimmst.

    Eingeengt wird um Honig zu gewinnen. Die Damen sollen ihren Honig im HR lagern und nicht im Brutraum.

    Und Einengen verhindert sicher nicht das Schwärmen! Schwarmverhinderung erreichst du durch Beschäftigung deiner Damen, soll heißen die brauchen die Möglichkeit zu bauen.

    Erste Möglichkeit zu bauen ist der Drohenrahmen.

    Zweite Möglichkeit ist ein nicht ausgebauter Honigraum.


    Mehr werde ich jetzt auch nicht mehr dazu sagen. Lass ich richtig ausbilden. Das geht in einem guten Verein und an Imkerschulen.

    ThomasF, wenn deine Angaben stimmen hast du noch nicht mal 12 Monate Bienen.


    Lerne doch einfach mal die Basics und gehe dann langsam und behutsam vor. Bienen sind Lebewesen! Und einfach mal das ein oder andere Nachzumachen wovon man keine eigenen Erfahrungen hat kann schon mal deren Leben kosten!


    Meines Erachtens wird das Brutnest erst bei der ersten Frühjahrsdurchsicht angetastet. Dann kommen alle nicht mit Brut belegten Waben raus. Nicht früher! Das ist je nach Gegend zwischen Anfang März und Anfang April. Ich hänge dann immer eine Futterwabe hinter das Schied bis zum Zeitpunkt an dem der Honigraum drauf kommt.


    Jetzt ist nicht die Zeit in den Bienen rumzurühren. Lass ihnen ihre Ruhe. Alles andere ist nur Aktionismus.

    Hallo zusammen,


    ich habe eine Zeit lang in beide Gläser abgefüllt, DIB und Neutralglas mit TO Deckel. Hatte beide Gläser in meinen Verkausstellen.

    Identischer Honig, identischer Preis.

    Das Neutralglas hat mit 70% verkauft zu 30% DIB Glas klar gewonnen. Der Versuch lief ca. 6 Monate.

    Hab nur noch meine eigenen Gläser.

    Das ist mein Markenzeichen!

    Der Kunde identifiziert mich als seinen Imker am Glas. Das ist mit DIB Glas nicht so einfach.


    Gruß Thomas

    Löt das ein was du hast.

    Dann musst du dich im Frühjahr nicht mehr darum kümmern sondern kannst aus dem Vollen schöpfen.

    Ich, Dadant, mache alle meine vorhanden Bruträume voll, das sind immer 12 oder 13 Rähmchen. Du wirst das brauchen das Jahr über. Kommt hier ein Schwarm oder machst du da einen Ableger schon hast du einen Schwung weg.

    Ich mag es nicht in der Saison dauernt mich mit Dingen zu beschäftigen die schön im Winter erledigen kann. Mittelwände in einem gut geheizten Raum aufbewahren und es gibt keine Probleme.

    Aber 3 Imker 5 Meinungen.

    Du wirst deinen Weg finden.

    Hallo zusammen,
    die Frage ist ja dann warum soll nach Milben geguckt werden wenn es nix bringt. Deshalb ja die Frage nach einer Schadschwelle. Oder ist das alles nur um sich das Gewissen zu erleichtern wenn dann doch die Drohnenbrut nicht geschnitten wird?
    Frei nach dem Motto war ja nix im April.

    Hallo zusammen,


    gestern am Stammtisch kam das Thema hoch, dass jetzt zur Varroakontrolle die Windel in den Gitterboden eingeschoben werden soll.


    Soweit so gut. Macht denk ich auch Sinn.


    Nur keiner konnte mir dann sagen wo liegt den die Schwelle bei der dann ein Volk behandelt wird und somit für die Honiggewinnung ausfällt.


    Grosses Schweigen im Kreis der Imker.


    Frage, kann hier dazu jemand etwas sagen?


    Danke

    Hallo zusammen,
    Ich nehme zum Filtern von heißem Wachs einen Wattemilchfilter. Da kommt das Wachs kerzenrein raus, da muss nichts mehr gekratzt werden. Den Filter bekommt ihr in jedem Landhandel.


    Das ist eine! dreijährige Pflanze. Im Sommer spendet sie Schatten für unser Gewächshaus sowie Pollen und Nektar für unsere Bienen.


    Diese Pflanze wurde von mir aus Samen von anderen eigenen Pflanzen selbst nachgezogen.

    Das war für mich der ausschlaggebende Grund einmal bei Bienen-Beute Dadant zu bestellen. Die haben keine Griffmulden, sondern schrauben Griffleisten an. Die lasse ich dann an den Bruträumen ganz weg.
    Grüße Jantje


    Hallo Jantje,


    verwechselst du da nicht etwas?


    Dadant aus dem Handel haben meines Wissens immer Griffmulden. Ich lass mich aber auch gern eines besseren belehren.