Beiträge von uli

    Danke, Sabiene,für Deine Horrormeldung!


    Pioniergeist ade:evil:.So wird man gerne zum Anarchisten.
    Mal schauen, was ich mit Buch und NaOH in meinem Küchenlabor überhaupt zuwege bringe.
    Viele Frühlingsgrüße in die Pampa,
    Uli

    :lol: Und bitte an die Kosmetik-Verordnung denken: Verkauf (und in-Verkehr-bringen) nur mit Zulassung.
    So wie es aussieht, könnte man nahezu jeden privaten Seifenverkäufer bei ebay abmahnen lassen...:roll::evil:



    Wo krieg ich im Bayernland so eine Zulassung her?
    Uli


    Kannst Du das mal bitte allgemeinverständlich erklären!
    Danke,
    Uli

    Zitat:
    ich habe folgendes griffparat:


    Tavegil Sirup 125 ml Antihistaminikum (halbe Flasche, evtl. auch ganze Flasche sofort trinken)
    Celestamine N 0,5 liquidum Glucocorticoid (ganze Flasche trinken)
    Infectokrupp Epinephrin (Adrenalin) 7 - 14 Hüben (ca. 1 - 2 ml), entsprechend 4 - 8 mg Epinephrin


    Beim Adrenalin könnte man auch Epipen oder Anapen verwenden. Das ist so ein Teil mit dem man sich selber in den Oberschenkel injiziert. Das ist aber wesentlich teurer.



    Ist das das vielzitierte Notfallset, oder gibt`s noch andere,bessere,welche
    ? Bin öfter mit Kindern am Stand, aber bisher ohne Schutz.
    Uli

    Henry,
    ich fühle mit Dir, aber soo geht der Schuß nach hinten los. Zu kompliziert. Der Infohintergrund im Hirn der Bauern ist gefüllt mit Info von Monsanto, in Bayern singt die Biermöslblasn: Oh Du schönes Land der Baywa!
    Mein Hausarzt fragt vor Neuverschreibung, was ich schon nehme, um Kollisionen zu vermeiden. Wer macht das auf`m Acker?
    Da geht´s los.
    Die Kunst wäre,Wahrheiten mit Bildzeitungsmethoden zu vermitteln.
    Don Quichote läßt grüßen,
    Uli