Beiträge von uli

    www.lwg.bayern.de


    Hier unter Bienen- Arbeitshinweise-Wintereinfütterung schauen, da gibt`s eine Prinzipskizze für eine leicht zu bauende Waage.
    Wenn ich meine fertig habe, will ich zuhause erst mal testwiegen. Ganze Beute mit Personenwaage wiegen, um dann zu sehen, wie sich das Gewicht verteilt auf "Vornewiegung" und "Hintenwiegung".
    Werde berichten.
    Uli

    Dieser Knöterich und andere Neophyten (Wasserpest, Ind. Springkraut etc.) sind und bleiben bei uns, wie die Kaninchen in Australien. Die Samen liegen Jahre geduldig im Boden und lachen über das Menschlein, das sie erst aus dem Ausland herholte und jetzt mit der Sense kommt.Natur halt.
    Grüße,
    Uli

    Hallo, servus, Grüßgott,
    ich bin neu hier und habe gleich 2 Fragen:
    Nach 10 Jahren Imkern m. Erlanger Magazinen und 15 Jahren Pause habe ich jetzt mit Liebigmagazin angefangen.
    Der dünne Speerholzdeckel (ca. 8 mm) erscheint mir als zu wenig wärmedämmend. Ich weiß, die Bienen vertragen den offenen Gitterboden- aber auch noch ein dünnes Dach? Was meint ihr?
    Zweite Frage: ich möchte mit oben offenem Eimer (mit Korken gegen Ersaufen) füttern, Imkerfreund empfiehlt mir den speziellen Futtereimer mit gelochtem Deckel. Ist das den Bienen egal oder ist eine Methode zu bevorzugen?
    Dank und Grüße,
    Uli