Beiträge von DanielV64

    Hallo, :Biene:


    da kannst Du mal sehen was starke Völker anstellen können, und das Deine einfach zu schwach waren. Ist einen Kollegen von mir letztens auch passiert. Meine waren dann auch irgendwie voller wie geplant. Nur blöderweise holen sie sich immer gleich die Varoen wieder Heim.


    Mit Dadant wünsche ich Dir mehr Erfolg.


    Grüße Daniel

    Hallo Josef, Für 4,20€ habe ich noch keine Absperrgitter gesehen mit ca 50x50cm. Kannst ja mal deine Quellen nennen. Und ich wollte auch nicht mal eben 5 Stück kaufen. Ich habe hier so ab 100 Stück aufwärts gedacht. Aber vieleicht sollte mann ja nicht fragen, bei solchen antworten kann ich dankend drauf verzichten.
    Gruß Daniel

    Hallo liebe Imkerfreunde,
    da wir unsere Betriebsweise auf Dadant umstellen wollen und unsere Beuten und Zubehör bis auf das Absperrgitter selbst gebaut haben, suchen wir nach günstigen Herstellern, die ausschließlich das Metallgitter herstellen, sodass wir diese selbst in einen Holzrahmen einfassen. Weber, Ruck und Co. müssen die Metallgitter ja auch irgendwo herbekommen. Wir wollen uns also einen Vertriebsweg sparen und nicht bei Weber, Ruck und Co. die überteuerten Gitter kaufen müssen, sondern direkt beim Hersteller. Könnt ihr uns da weiter helfen?
    Gruß Daniel

    Hallo Sophora,
    Ich habe das gleiche bild bei einer meinen jungen Königinnen. Sei nicht beunruhigt die muß nur noch ein bisschen üben. Wenn du sie aber zeichnen kannst dann mach das, damit Du das nächste mal sofort siehst ob die Alte noch da ist.
    L.G. Daniel

    Hallo willyho,


    da kann ich piper nur zustimmen, aber wenn du eine begattete königin hast, kannst du nach ca 2 stunden die neue im Käfig beisetzen. Aber nur wenn dein Standort ein anderer ist als der wo du die bienen weck nimmst.