Beiträge von Bienensiggi

    Hallo kikibee
    Mir ist auch so etwas geschehen, denn ich hatte ein starkes Volk eingefüttert und noch eine Honigzarge obendrauf gehabt und die war reichlich mit Honig bestückt, man konnte es von oben sehen und nach der As Behandlung, war nichts mehr da.
    Bienen weg, Honig noch da. Aus.
    Ich stehe vor einen Rätsel.
    Bienensiggi

    Hallo Drobi!
    Ich habe Carnica, 3 Völker, bin eigendlich mit ihnen zufrieden, aber mir wird immer wieder geraden auf Buckfast umzusteigen. Ich kenne den Brutablauf der Carnica und der Buckfast nicht und darum meine Frage nach Buckfast, da sie ja nicht aus der Brut gehen soll.
    Außerdem ich will garnicht soviel Honig haben, kräftige Völker und die Vermehrung sind mir lieber, da kann ich was aufbauen.
    Ich muß blos noch die Königinzucht begreifen.
    Gruß Bienensiggi

    Hallo Drobi !
    Meine Bäume waren auch ca. 1m-1,50m groß. Hatte sie sofort nach Eingang auch gepflanzt, aber im Bereich der großen Eschen sind ca. 35m hoch. Ich war warscheinlich so erfreud darüber, sodas ich sie in die Mitte der großen Bäume gepflanzt habe. Frostschäden gab es nicht
    und sie treiben jedes Frühjahr schön aus, blos keine Blüten. Meine Bienen sehnen sich schon danach,denn sonst haben sie nur den Efeu.
    Gruß Bienensiggi

    Hallo Gottfried!
    Bei mir sind in diesem Jahr 2 Schwärme eingezogen. Einer groß und einer klein. Aus dem großen habe ich nun ein Ableger gemacht, der sich eine Königin selber gezogen hat, bombig. Die legte wie verrückt und hat jetzt 4 Zargen voller Bienen.
    Die anderen beiden sind spärlich, die große hat 2 Zargen geschafft, die Kleine 1 Zarge. Nach meiner Vermutung hätte ich 2 neue Königinnen dort reintun müsssen, denn ich weiß ja nicht wie alt sie sind.
    Ist meine Vermutung richtig? Hoffendlich halten sie bis zum Frühjahr aus.
    Bienensiggi

    Hallo Gottfried
    Dank für Deine Information. Meine Bäume stehen schon immer im freien, gleich nach dem Kauf vor etlichen Jahren. Müßte erst mal nachsehen wann ich sie gekauft habe. Aber keine Schwierigkeiten durch Frost, aber sie stehen unter ca. 35m Bäumen und das wird es wohl sein.
    Na, werde es abwarten müssen.
    Gruß Bienensiggi

    Hallo Drobi
    Ich kann Dich nur beneiden um Deinen Erfolg. Wie alt ist Dein Baum? Ich habe mir vor etlichen Jahren 2 Bäume für (80€) gekauft und sie ständig im freien stehen und sie wachsen auch gut, aber von Blüten sehe ich noch nichts. Schade, meine Bienen würden sich freuen.
    Gruß Bienensiggi

    Aber schon sehr sehr teuer, hab ich auch aber vom Bau
    Und so super wies am Anfang ausschaut ist es eh nicht, zerbröselt mit der Zeit, ich hab es nicht mehr in Betrieb


    Hallo edlBeeFit.
    Wie ist es möglich, das Glas bröselt? Du hast sie warscheinlich vorher nicht gewaschen und das mußt Du, da der Abrieb noch dazwischen ist.
    Bienensiggi

    Hallo Patrick
    Ich lese gerade das Du noch Stroh zur Fütterung nimmst,ich habe mir bei der Imkerei Dehner - Bienen einen 30 kg Eimer mit Misapor Schaumglasschotter gekauft ( Schwimmende Steine) kosten 15,90 €. Eine super Sache,kein ertrinken der Bienen mehr und sauber.
    Gruß Bienensiggi