Beiträge von veltinerelse

    hallo sabiene
    wie war das mit den verkaufspreisen über 4E auf dem markt, für die du hier
    "sehr laut"
    reklame machst.
    wenn du an wiederverkäufer für 2 E das kilo anbietest , mußt du dich nicht wundern das die für 3,40 E das pfund dir den markt kaputt machen.
    hier schreiben und selber handeln sind für dich wohl 2 paar schuhe.

    hallo dennis
    braunes wachs ist meistens zu heiß geworden. weder mit oxal noch mit schwefelsäure bekommst du das wieder hell.
    was sabine empfohlen hat hab ich noch nicht ausprobiert.
    wenn du wachs mit schwefelsäure bleichst, mußt du bei dem nächsten erwärmen, höllisch auf die temperatur aufpassen wenn es etwas zu heiß wird, wird das wachs sehr braun.

    hi eric
    beraten kann ich dich nicht.
    aber ein beispiel von einem imkerkollegen der die preiswerten mw gekauft hat.
    nachdem klar wurde, das parafin in den mw war, hat er seine mw reklamiert und das geld zurück bekommen.
    auf meine anmerkung das der honig nicht verkaufsfähig wäre, seine antwort:
    "den kann ich doch jetzt nicht wegschmeißen"
    der honig wurde verkauft und sogar beim dib zur prämierung eingereicht.
    ich gehe davon aus das er den honig noch mit einer urkunde anpreisen wird

    Hallo ihr Alkoholpanscher...:lol:


    ihr seid euch schon im Klaren darüber, daß für den Verkauf (Strenger noch: "In Verkehr bringen") die Genauigkeit der Alkoholangabe 0,5% (auf- oder abgerundet) sein muß...:roll:


    Das geht nicht mehr mit "Spindeln". :eek:


    jo radix das stimmt schon, aber ein labor sagt es dir preisgünstig auf den % genau.


    noch ein rezept für versüffelte.
    verkaufen läßt sich der stoff w.g dem preis den man dafür fordern muß sowie so nicht.
    1 liter 70 % alollol
    über 1 kilo bis max 1,2 kilo flüssigen schwarzen waldhonig
    gut und lange einrühren, mindestens ein halbes jahr stehen lassen.
    dann guten durst

    hallo ihr richtig / rechts /schreiber
    was haltet ihr davon, euch dann ausschließlich der deutschen sprache zu bedienen, in diesem deutsch sprachigem forum.
    da ihr so auf die regeln achtet, sollte das doch das minimum sein, oder auch die grundregel.

    hallo mäkes
    es gibt hier im forum einige unverbesserliche oberlehrer.
    obwohl hartmuth, der admin, es jedem freigestellt hat ob er kleinschreiben will oder nicht, müssen o.g. jeden der es wagt klein zu schreiben, anmeckern.
    freu dich wenn es dabei bleibt. sie fahren gern auch andere geschütze auf und hartmuth wundert sich das nicht wenige user nur lesen.

    hallo matthias
    probieren und berichten
    du brauchst ja nicht gleich 10 liter zu mixen.
    ich teste immer erst mal mit einen 1/2 liter 70%,

    hi utebiene
    mache seit 2 jahren fast den gleichen bärenfang wie du, nehme allerdings waldhonig dazu.
    super stoff
    habe nun die diesjährige frühtracht, wird hauptsächlich löwenzahn und weide sein, mit einem marillenbrand gemixt, sonst garnichts.
    kann ich dir nur empfehlen, ganz neues geschmackserlebnis.
    probier einfach mal.
    ich experimentiere gern ein wenig mit allolol und honig und gewürzen oder ohne. nur schmecken muß es.
    gruß brun0

    hallo drohn
    gibt es auch irgent etwas was andere richtig machen,
    und wenn du schon so super bist, warum schreibst du nicht dicke bücher darüber.
    solltes aber verständlicher als hier im forum schreiben.
    gruß brun0

    hallo marie
    hab einen schwarm aus ca. 6,5 bis 7 meter geholt, in dem ich den recht dünnen baum auf ca. 4 meter die komplette krone gekappt habe.
    nach dem absturz, versammelte sich der schwarm auf den angenehmen ca, 4 meter und konnte gut eingeschlagen werden.
    gruß brun0