Beiträge von kuno

    Hallo !
    Ein preiswerter Drucker mit ausgezeichneter Qualität (Tintenstrahldrucker) Epson ET Serie. Riesige Patronen je 70 ml pro Patrone ca. 10€


    Gruß Kuno

    Das Problem an der ganzen Sache ist nicht die Wirksamkeit der Bienensauna, sondern die Dauer der Anwendung.
    Jetzt habe ich gerade mal 5 Völker, macht pro Volk geschätzte 3 Stunden.
    Die letzten Jahre wurden die Völker duchschnittlich 4-12x behandelt (Reinvasion)
    Für mich und meine 5 Völker ein immenser Energie- Zeitaufwand.


    Grüße Kuno

    Hallo!


    Die Überschrift ist falsch.


    Es muß


    Ameisensäure & Brutschäden heißen (incl.Königinenverluste)


    Verwende Thymol mehr als 13 Jahre und hatte noch nie Probleme mit Brutschäden. Im Gegenteil Königin legt munter Eier und Bienen tragen Pollen ein.

    Hallo!
    Bei hellen Anflugbrettern kommen Bienen aus dem Flugloch, starten und fallen auf den Rücken. Live zu beobachten bei "Hobos Uni Würzburg"
    Nach einiger Zeit laufen Bienen bis zum Ende des Anflugbrettes und starten von dort

    Hallo Imkerfreunde


    Messwerte von "HOBOS Uni Würzberg" sind erschreckend.
    Am 12.8. wurde ein Verdunster eingesetzt.
    Innerhalb von 8Tagen sank die Temperatur von 35 auf 22 Grad.
    Weitere 8Tage um die 22 Grad.


    Frage: Ab welcher Temperatur wird Brut geschädigt bzw stirbt ab.

    Hallo Michael


    Eine Winterbehandlung kann man sich schenken, wenn wöchentlich der Ablall der Milben dokumentiert wird,
    und ab Mitte November/ Dezember in 4 Wochen nur 1-2 Milben gefunden werden.Meine letzte Winterbehandlung
    erfolgte im Jahr 2002, da ich unsicher war, obwohl in 4 wochen nur eine Varroa gefunden wurde (Eine Winterbehandlung ist ja unbedingt nötig). Nach der Behandlung fand ich in den nächten Wochen max. 1ne Milbe im Varrogitter.
    Auf Bildern habe ich schon Varroamännchen gesehen- selbst aber noch nie. Mag an den Augen liegen oder weil sie wesentlich kleiner und hell sind.


    Gruß Kuno!

    Servus Fränkle!


    Thema auf der letzten Schulung.
    Nachzulesen auf Google "Oxalsäure" unter Eigenschaften.
    Dort Siedepunkt ca. 100 Grad, Zerfall 150 Grad
    Post von alfranseder leider übersehen.


    Gruß Kuno