Beiträge von Hholger

    Da gebe ich Dir recht. Bei manchen Dingen lohnt es sich, bei manchen ist mittlerweile es unrelevant. Bei der Schleuder hat es sich für mich dieses Jahr nochmal gelohnt. Bei Gläsern ging es auch noch, habe da auch zugeschlagen.

    möchte das Thema nochmal kurz hoch holen und fragen, wer eventuell eine RuBee® Selbstwende Honigschleudern von Bienenruck hat und kann dazu was sagen. Da gibt es gerade auch noch 10% auf alles.

    Da hoffe ich auch drauf......

    Was ist sinnfrei? Wenn ich Frage, was für eine Schleuder Ihr habt? Das andere ist ein Nebeneffekt, der dabei für mich und eventuell andere rauskommt.

    Auch Du musst nicht drauf Antworten, wenn Sie für dich sinnfrei ist. Ich habe doch niemanden dazu gezwungen oder 🤷‍♂️😅😊?

    Das "Problem" bei einer Radialschleuder ist, das man entweder einen großen Durchmesser braucht oder eben das Wabenmaß klein sein sollte, um ein gutes Ergebnis zu bekommen oder sehe ich das falsch?

    Andreas, wenn Du keine Lust hast, auf die Frage um welche es im Beitrag geht zu antworten, dann ist doch gut! Es gibt 1000 Beiträge zum Thema Schleuder und glaube mir, ich habe mir viele durchgelesen, dazu brauche ich nicht so einen neunmalklugen Wessi! Ein Forum lebt von Beiträgen und auch von doppelte Beiträgen oder dreifachen Beiträgen und von....... Also bitte verschone mich mit deinen Antworten.

    Dann schweige doch einfach bitte 😁

    Ja natürlich suche ich auch eine neue Schleuder, aber trotzdem ist es doch interessant, was jeder so für eine Schleudern hat.

    In der Nachbarschaft umschauen ist "unbezahlbar" an Lehrgeld. Im Verein umschauen, oder eine Imkerlehre machen.

    Und es erweitert dann den eigenen Horizont, so das Du Dich für ein bestimmtes Maß entscheiden kannst, zum Glücklich sein.

    Die Anderen sind auch glücklich mit Ihrer Wahl.

    LG Andreas

    Du machst ja so ein Geheimnis aus deiner Schleuder 🤷‍♂️, schreibst Dir hier die Finger wund, anstatt auf die Frage zu antworten oder eben einfach den nächsten Beitrag zu lesen 😉.

    Ja natürlich suche ich auch eine neue Schleuder, aber trotzdem ist es doch interessant, was jeder so für eine Schleudern hat.

    ;(

    ....
    Trotzdem muss man selbst geschleudert haben, um zu wissen, was einen nervt und was man selbst unbedingt haben will. Zudem muss man eine Schleuder selbst live sehen nicht nur im Bild/Video, um die Verarbeitung und das Material genau zu sehen.
    Lese die "Schleuderbeiträge", wo andere nach Kaufberatung, Empfehlungen, Erfahrungen gefragt haben, bilde dir deine Meinung und prüfe die Theorie mit der Praxis. Am Anfang und für wenige Völker kann man auch bei Kollegen/im Verein/beim bezahlten Dienstleister schleudern. Da lernt man was.

    Aber man kann für sich eine Vorauswahl treffen und diese sich dann beim Händler anschauen 😉