Beiträge von Drohne Daniel

    Helmut wird durchdrehen. :wink:


    ........stimmt,aber die sind nichts für sein schwaches Herz.
    Helmut : mach Dir keine Sorgen, ich werde sie Dir nicht zeigen, Deine Gesundheit liegt mir sehr am Herzen....obwohl,....gefallen würden sie Dir bestimmt.:cool:geh einfach davon aus das ich sie nicht habe.Das wäre, als würde ich behaupten, ich hätte ein T- Shirt von Ihr.:cool:


    Beste Grüße
    Gandalf

    Ohhhhh.....schon wieder diese Stacheldraht in der Hosentasche Nummer :wink:
    Über wieviel m2 reden wir ? Vernünftiges großformat Material fängt irgendwo bei etwa 80 € m2 an. Wie oft wollt Ihr den das Bodenmaterial im Raum erneuern?
    Da nimmt man ordentliches Material , lässt das von jemanden verlegen der etwas davon versteht und die Sache ist für die Ewigkeit. Bei der Arbeit die die Verlegung macht, spielen doch nun 200 € Mehrkosten auf das Material und die nächsten 30 Jahre keine wesentliche Rolle. Ihr wollt doch auch ordentliche Preise für Euren Honig, steht stundenlang im Schleuderraum und wollt den dann auch noch vernüftig saubermachen können.


    Ich rate meinen Kunden immer, dass man bei so wenigen m 2 einfach mal nicht auf den Preis achten soll. Material ansehen, vergleichen und dann auswählen. Wenn das eben alles Material für 100 € / m2 ist, dann ist das eben so.
    Wenn was für 50€ /m2 dabei ist, dann freut Euch. Sprecht mit dem Fliesenhandel in der Region, da gibt es immer auch mal einen Restposten. Wer 200 m/2 verkauft , hat auch schnell mal ein paar m2 über, die es dann für weniger Geld gibt, wei Sie als Verschnitt kalkuliert sind.


    Beste Grüße
    Gandalf

    Moin , Moin,
    Großformatige Bodenfliesen. Gibt es in den Formaten bis 3x1 Meter und Materialstärke min.3,5 mm. Wenige Fugen sind der Forteil von großen Formaten.
    Beste Grüße
    Gandalf

    Moin,Moin,
    bevor Du Sie nächstes mal um diese Zeit abdrückst, frage hier mal rum. Nicht alle kommen mit Weisel aus dem Winter. Da wäre manch einem ein Stein vom Herzen gefallen.:liebe002:


    Beste Grüße
    Gandalf

    Wollt ihr nun weiter ohne mich Diskutieren?
    Oder darf ich Antworten?
    Entweder ich werde hier gesperrt oder der Thread wird gesperrt, so wirds enden.


    Moin , Moin aus Hamburg,
    der Ton macht die Musik. 35 Beiträge und dann solche Aussagen. Vielleicht solltest Du Dich einmal fragen, was hier gerade schief läuft? Wenn es Dein erklärtes Ziel ist, die von Dir getroffene Aussage zu bewahrheiten, dann bist Du dicht dran. Es liegt an Dir :daumen: 
    Es gibt so Tage, da sollte man sich einfach einmal ausklinken, eine Nacht darüber schlafen und dann am nächsten Tag aktiv werden.
    In diesem Sinne, wünsche Ich allen beteiligten einen besinnlichen Abend.


    Daniel

    Moin , Moin ,
    da frage ich doch gerade mal wieder, wie den die Quote bei den natürlichsten Bienenvölkern aussieht:Bienen die wild leben , ohne imkerliche Betreuung. Ohne imkerliche Fehleingriffe, falsche Konzepte und jegliche Manipulationen müßten wir doch eine tolle Überlebensquote dieser Jahrmillionen alten Lebensform haben.Sind diese Völker nicht der wirkliche Indikator, wie es um uns bestellt ist ?


    Gandalf