Beiträge von lupi

    Werde MS probieren. Am Freitag oder Samstag mache ich zwei Kunstschwärme die ich gleich mit MS 15% behandle, noch in der Kunstschwarmkiste.
    Habe reine MS aus der Apotheke, reicht normales Wasser zum Verdünnen oder muß es destilliertes Wasser sein??

    Also verdampfst, bzw. vernebelst Du Deine KS??


    Habe leider weder Verdampfer noch Perizin.... :cry:


    Vielleicht finde ich ja noch einen Kollegen der mir seinen Verdampfer leiht.


    Wie wird beim Verdampfen die OS dosiert?? Volksstärke?? Und bei einem
    KS?


    Wie genau geht man beim Verdampfen vor?? (Außer sich Einzuwickeln wie bei einem Giftgasallarm:::) :roll::roll:

    Danke sabi(e)ne für Deine "Anleitung".
    Ich wäre dafür dann gleich eine Behandlung gegen Varroa zu machen, Perzin wäre da am einfachsten, zu besprühen gemischt mit Wasser der Bienen noch in der KS Kiste. Wer kein Perizin hat, soll später dann beträufeln, mit OS oder BW in den Wabengassen.


    Sehe ich das richtig so??


    Danke

    sabi(e)ne schrieb:

    Nein,
    sorry, daß ich dir widerspreche, aber 2 Zellen haben nix mit Schwarm zu tun.
    Das ist wirklich nur stille Umweiselung.
    Auch wenn du höher und südlicher wohnst, auch bei dir müßte das kritische Datum langsam überschritten sein.


    Ja denke ich auch.
    Noch etwas, da ich noch nie einen "abgeflogenen Ableger" oder Flugling gemacht habe kann mir bitte jemand das genau erklären?? Wäre nett.
    Möchte so eine Königin zusetzen.


    Danke

    Schwarmzeit ist bei uns gerade in vollen Zügen...
    Glaubt mir, ich weiß wovon ich rede...
    Es ist gerade "Hochsaison" hier, es blüht die Alpenrose. Auf jeden Fall werde ich in gut einer Woche nochmal nachschauen und dann evtl. "machen lassen".



    Danke

    Hallo,
    habe vor genau drei Wochen einen Brutableger (3 Waben Brut mit Bienen, 1 Honig, 1 Pollen und MW) gemacht und gleich eine neue Königin zugesetzt. Diese wurde ausgefressen und angenommen, hat dann auch gleich losgelegt wie die Feuerwehr, aber bei der heutigen Durchschau mußte ich feststellen daß der Ableger 2 Weiselzellen gezogen hat die ich gleich entfernt habe.
    Warum ist das so gekommen? was könnten die Gründe sein??


    Danke

    Hallo miteinander,
    als ich letztens hier durch die Lande gedüst bin hab ich einen Hügel voller Akazien gesichtet :o :o :o
    Bin mir aber nicht so sicher, ich mein es waren Akazien, aber gibt es da vielleicht verschieden Sorten?? Solche die mehr honigen oder weniger??
    Mich wundert es nämlich daß ich da im Umkreis keine einzigen Bienenstand gesehen habe...
    Vielleich klärt mich jemand auf, oder hat gar ein Foto zur Hand...


    Vielen Dank

    Hallo Forum!
    Ich wollte mich nun daran machen einige Anflugbretter zu fertigen und natürlich auch zu streichen. Habe mal irgendwo gelesen welche Farben von den Bienen wie gesehen/unterscheidet werden.
    Vielleicht kann mir jemand die Farbtöne nennen, bzw. ist vielleicht jemand unter Euch der mir auch genau erklärt welcher Farbton wie gesehen wird.
    Ich weiß daß das nur zur Orientierung ist, ich finde es aber ganz nett wenn es etwas bunter am Stand wird und die Kinder sicherlich auch! :D:D:D


    Danke

    Hui hui, hier knisterts ja gewaltig...
    Interressant zu verfolgen wie Ihr Euch die Haare ausreißt...


    Ich hab die Zargen von Alfred, bin zufrieden damit, allerdings trotz der stämmigen Wandstärke hat es die Zargen doch etwas verzogen, meist an den oberen Eckverbindungen wo sich ein kleiner Spalt zeigt...


    Weiter so :lol::lol::lol:

    Noch etwas, bringt es was wenn ich 2 oder 3 frisch ausgebaute und mit Honig gefüllte Waben in die Mitte von der 3. Zarge hochhänge und unten dann die Lücke mit MW fülle??
    Oder doch lieber alles so belassen und einfach den 3. Aufsatz mit MW drauf und "Schaumer mal"?? :lol:

    Hallo,
    Meine Völker sitzen im Moment auf 2 Zanderzargen, schön voll, sodaß ich nun den 3. Aufsatz geben werde. Da ich aber nur unausgebaute Mittelwände zur Verfügung habe weiß ich nicht ob ich gleich die ganze Zarge voll mit Mittelwänden hängen soll oder lieber erst mal etwas weniger mit Schied? Wenn ich etwas Teig füttere wird dann trotz Trachtangebot besser und schneller ausgebaut?


    Danke