Beiträge von Beekeeperjörg

    Das mit den Kupferröhrchen funktioniert doch gut wenn man das Warm machen mit dem Brenner mal raus hat. Meine Röhrchen waren aber nicht so lang vielleicht 15cm. Für jedes Volk ein Röhrchen und ein Loch in der Kiste und man ist genauso schnell wie mit dem Provap 18.


    Grüße Jörg

    Meine Bannwaben hatte ich im Nachbarfred gezeigt.

    Werde das mit den Scalvinis nächstes Jahr probieren. :thumbup:

    Danke an Rudi dafür.


    Gruß Jörg

    Das würde mich auch interessieren da dieser Belag sich sehr lange hält, kann jeder mal selbst überprüfen. Einfach den Finger mal feucht machen und dann an einer Stelle im Kasten wischen und probieren. Ein sehr saurer Geschmack von dem man nicht gleich stirbt oder Steine bekommt. ;)

    und so sah es aus 😉

    Meine Bannwaben habe ich nach dem Muster aus Kirchhain gebaut und seit mehreren Jahren schon im Einsatz.

    Werden wie ein Buch aufgemacht, erst die eine Seite und wenn die Königin nicht auf der Seite ist dann wird die andere Seite geöffnet und die Bannwabe löst sich von der Wabe.

    Dann mit Clip oder mit den Fingern entnommen und auf die nächste vorbereitete Bannwabe verfrachtet.

    Das hat bis jetzt immer gut funktioniert und es gab auch keine Königinnenverluste dadurch.👍

    Bild_2022-01-15_201610.png

    Das vom Ruck kenne ich nicht, ich habe den original Melitherm. Was mich bei dem ärgert ist, dass ab und an ein Tropfen am Rand den unteren Stehfalz berührt und an diesem runterläuft.

    Das war ohne Lochblechring kein Problem. Jedoch mit diesem läuft der Honig dann an diesem herunter und über die Oberflächenspannung findet er dann den Weg nach Außen und läuft dann am Eimer Außen runter und macht Schweinerei. Manchmal nicht zu knapp. Das finde ich ärgerlich. Beim Logar hab ich mal gesehen, ist unten noch einzusätzlicher kleiner Ring angeschweißt der das verhindert. Das ist eine smarte Lösung.

    Ich habe das Honeytherm von Logar und bin zufrieden damit. Es hat diese Abtropfkante und das Lochblech ist nicht extra sondern gleich integriert.👍🍯honeytherm logar.jpg

    Habe auch dieses Jahr das erste mal diese Streifen angewendet. Hab mich an dieses Video gehalten. Ist glaube ich das gleiche, kann deins bloß nicht öffnen.

    Streifen


    Hab zum Tränken ein langes 50ziger HT-Rohr genommen was man auf beiden Seiten verschließen kann. Passen glaub ich so 20 Streifen rein, müsste ich noch mal genau zählen.