Beiträge von Zuschauer

    Ich finde die auch super praktisch. Einfacher und leichter zu transportieren als 12 oder 10er DD.

    Habe die jetzt schon 3 Jahre und bin zufrieden. Einziger Nachteil in meinen Augen man muss eine waben der der durchsichtig zur Seite stellen und habe dieses Jahr ein Volk was mir alle Ohren der Rähmchen komplett mit Wachs und Propolis verbaut hat.

    Bei mir schwillt immer alles an außer es geht in den Brustkorb. Einmal hat sich bei mir auch schon der Kreislauf verabschiedet bzw war auf einem guten Weg dahin. Hatte kalten Schweiß auf der Stirn und habe mich etwas wackelig gefühlt ging aber nach 10min weg. War auch ca 30 min nachdem ich um die 20 Bienenstiche auf einmal abbekommen habe. War ein bisschen komisch aber bin damit nicht zum Arzt gegangen.

    Einen Pen ist immer gut im Auto zu haben.

    Habe auch schön mal drüber nachgedacht mir einen ins Handschuhfach zu legen.

    Ich habe eine Flasche zuhause liegen komplett zu.

    Ich wollte es auch mal testen. Kann mir aber dann mal deine Punkte zu Herzen nehmen und da besonders drauf achten, wenn ich es testen sollte nächstes Jahr.

    Ich bin schon komplett durch mit ernten und schleudern. Habe sogar schon alles im Glas und ettiketiert.

    Behandlung ist bei einem Standort schon voll drin und am 30 behandel ich einen anderen Standort.

    Warte nicht zu lange mit der Behandlung damit du auch vernünftige Bienen hast die vernünftige Winterbienen aufziehen.