Beiträge von Petmensch

    Bienenstichtherapie gibt es tatsächlich. Ich habe aber keine Erfahrungen damit. Gebräuchlich ist die Bienenstichtherapie angeblich heutzutage noch in Osteuropa und in Foren hört man von Imkerkollegen auch immer wieder, dass sie sich gezielt von Bienen stechen lassen um zum Beispiel Arthrose mit Bienengift zu behandeln. Was ich allerdings davon halten soll weiß ich nicht recht. Ich würde auf jeden Fall nicht selber herumexperimentieren. Ich seit drei Jahren auch Arthrose und mir hilft Hylauronsäure-Spritzen gut dagegen.

    Hier noch ein guter Beitrag zum Thema Hyaluronsäure bei Arthrose und Gelenkentzündungen. https://www.hyaluron.org/spritzen/arthrose

    Bienenstichtherapie gibt es tatsächlich. Ich habe aber keine Erfahrungen damit. Gebräuchlich ist die Bienenstichtherapie angeblich heutzutage noch in Osteuropa und in Foren hört man von Imkerkollegen auch immer wieder, dass sie sich gezielt von Bienen stechen lassen um zum Beispiel Arthrose mit Bienengift zu behandeln. Was ich allerdings davon halten soll weiß ich nicht recht. Ich würde auf jeden Fall nicht selber herumexperimentieren. Ich seit drei Jahren auch Arthrose und mir hilft Hylauronsäure-Spritzen gut dagegen.