Beiträge von Brumm&Summ

    Danke schon mal! Dann werde ich wohl mal den Ablegerkasten bereit halten müssen, dachte ich mir aber auch irgendwie.

    Nee, wie kommt die Brut dahin, so lange das Schied noch da war?

    Das Schied ist ja weg oder versetzt bei der Vergangenheitsform.

    Bin mir natürlich nicht hundertprozentig sicher, aber Mutti muss übers Schied gelaufen sein.

    Die ehemaligen FW sind natürlich jetzt vor dem Schied.

    Mutti geht rüber. Passiert immer, wenn Du die Futterwaben nicht beizeiten rausnimmst.

    Und genau das wird wohl das Problem gewesen sein. :(

    Genau das macht mir ja die Sorgen. Auf den ehemaligen FW die eigentlich hinter dem Schied geparkt waren, ist jetzt zwar überall schön viel Brut, aber eben auch auf allen der Futterkranz unter dem ASG.

    Guten Morgen beemax und frohe Ostern an alle.

    Wollte mal nachfragen was du letztes Jahr aus deinem Monstervolk gemacht hast?

    Eines meiner Buckfast Völker brütet jetzt auch schon auf 8 DD Waben! und ich hab auch keine Idee was ich mit denen machen soll.

    Mein Plan im Moment wäre das ich mir ein paar Zellen im Honigraum ziehen lasse und dann aus dem Volk zwei Ableger bilde.

    Danke im voraus!

    Daniel

    Bei uns heute 20 Grad... die Honigräume sind seit 2 Wochen drauf. Der BSV kommt zwecks Gesundheitszeugnis und ich bin gespannt wie es in den Beuten aussieht.

    Südpfalz ist zwar nicht gleich Südwestpfalz, aber ich kann dir zumindest sagen wie es bei mir aussieht. Honigräume sind seit einer Woche auf den starken Völkern (Buckfast:/) drauf, über der Brut sind die MW ausgebaut und Nektar wurde auch schon eingetragen.

    Ihr könnt mich jetzt ans Kreuz nageln

    ABER

    ich finde es erstaunlich das eine Zecke zwei Jahre lang ohne Nahrung auskommen kann.

    Einen Grund für ihre Existenz kann ich euch aber auch nicht nennen, wird sicher einen geben. :)

    Da kannst Du auch noch 3-4 Wochen warten, bis dahin wird die Bienenmasse sowieso noch kleiner und nicht größer...

    (In den vielen Gegenden ist es demnächst noch relativ kalt und sehr windig - da sind wir dann bei >=4 Wochen. In anderen Gegenden kann es auch schon einmal wärmer und windstiller sein - dann ist man eher bei den 3 Wochen...)

    Danke, das ist wenigstens mal ein Statement!! :)

    Bei mir steht nach wie vor: Schnee (zumindest am Donnerstag)

    Bei mir steht zwar nichts von Schnee, aber schönes Wetter ist definitiv anders! Habe mich aber jetzt auch dazu entschieden das ich noch keine HR aufsetze, ich werde auch noch mindestens 2 Wochen damit warten und hoffen das es dann nicht doch zu spät war!

    Ich bin gerade auch echt dankbar für den Faden, denn dieses Jahr ist alles viel früher dran als noch letztes und ich total verunsichert!

    Ich hab extra nochmal in meinen Aufzeichnungen nachgesehen, Weide blühte bei uns letztes Jahr erst am 02.04. und nicht bereits jetzt.

    Gruß Daniel

    Der Gedanke kam mir tatsächlich auch zuerst, Boden wurde ja aber kurz vorher erst gesäubert.


    Es war aber richtig schön anzusehen wie die Hummelkönigin sich durch das in der Höhe verengte Flugloch quetschen musste, dachte schon sie bleibt stecken und ich muss von hinten nachschieben :)