Beiträge von Edgrr

    Hey Kiki,

    danke dir, ich hoffe es ist so.

    In der oberen Zarge habe ich erfrorene Bienen gesehen, hab dann aber erstmal schnell zugemacht.

    Ich hoffe sie haben sich nach unten verzogen.

    Schaue nachher mit einer Kamera rein, dann sieht man schnell was los ist

    So nach dem Sturm revidiere ich meine Aussage, dass 6 von 6 durchgekommen sind.

    Bei einem Volk ist wie auch immer der Deckel abgeflogen und es sieht ziemlich fertig aus.


    Beim Kollegen sind 3 Deckel abgeflogen.

    Habe gestern bei 14°C mal den Deckel gehoben.

    Bei mir sind 6 von 6 Völkern in einem Zustand, den ich für ok einstufe, guter Flugbetrieb seit ein paar Tagen mit gutem Polleneintrag.

    Das Futter war allerdings unterschiedlich.

    2 habe ich mit Futterteig nachgefüttert.


    Grüße vom Bodensee

    Moin zusammen,


    am Bodensee war der erste Frost in der Nacht zum Samstag 09.11.

    Somit wird die Winterbehandlung für den 07.12. geplant.

    Wie sieht es bei euch aus?


    Grüße vom See

    Ich habe es auch wieder eingesetzt, da ich einen Ausreißer (nach dem Nassenheimer) mit 25-35 Milben pro Tag habe.

    Durch Varromed sind jetzt noch richtig viele Milben gefallen.


    Bei meinen anderen WV wo im Schnitt 0 - 0,5 Milben/Tag gefallen sind, kommt durchaus auch noch nach einer Behandlung einiges runter.

    Mal über den "Auflagepunkt" nachgedacht?

    Wenn der nicht ganz vorne ist an der Kante des Bodens, dann kann man nur Fahrkarten messen.

    Aber dann misst man weniger als das tatsächliche Gewicht von der Beute

    Ich bin vom LD auf den Nassenheider Professional geswitcht.

    Der LD ist einfach für die 85% AS bestimmt und nicht für die 60%. Der Docht passt einfach nicht.


    Den Nassenheider Pro habe ich dieses Jahr bei allen Völkern angewandt. Hat prima funktioniert, einfache Anwendung, super!

    Hallo Elbdorfbiene,


    wenn ich 3x die maximale Menge verabreiche komme ich auf 135ml, dann kann ich doch 4 Völker mit einer Flasche (555ml) behandeln, oder?

    Also ich denke, dass ich für eine Flasche je nach Völker und Befall zwischen 3 und 6 Völker behandeln kann


    Grüße Heiko