Beiträge von Beehulk

    Imker ist eine Wortzusammensetzung aus dem niederdeutschen Begriff Imme für „Biene“ und dem mittelniederdeutschen Wort kar für „Korb, Gefäß“.


    Wiki

    DAS schwirrt mir schon die ganze Zeit im Kopf rum.

    Genau diese Wortherkunft.

    Da wären wohl die alleraller Meisten hier und im DBIB sowieso raus.....

    Nur der ehrwürdige Korbimker dürfte sich so nennen.

    Ich wäre dann wohl ein

    " Immer dazulernender, staunender in stapelbaren Holzkisten beherbergender Bienenbetreuer mit Honigentnahme"

    Klingt super und kann flexibel variiert werden.

    Oder

    "Immen (meine kleine Erholung ruft)":)

    Huch , immer diese verflixten Abkürzungen..


    LG

    Hulki

    gehört doch hier her ?! :)


    Witze

    Beehulk bei ein paar Völkern doch eher wieder Partner suchen als sich den letzten Raum noch zu belegen mit Technik, die man nur 2-3 im Jahr gebraucht. Vieleicht sollte auch der Verein überlegen eine mobile Version anzuschaffen, dann braucht man nur einen Stellplatz.

    Hatte ich so ähnlich auch vorgeschlagen, da war bis heute noch nicht das letzte Wort gesprochen.

    Aber bis da ausm Knick gekommen wird, wäre ich lieber autark.

    "Einbetteln" ist nicht so mein Ding.

    Ich räume virtuell schon Alles ein bisschen um, um den Platz dann zu optimieren.

    Voll gute Ideen hier !

    Ich muss dieses Jahr auch Alles für die Honigernte neu kaufen.

    Von Entdeckelungswerkzeug bis hin zur Schleuder.

    Im Verein können wir ab sofort nicht mehr Schleudern. Gelände mit dem Lehrbienenstand wurde uns gekündigt, ist aber eine andere Geschichte.

    Ich sauge mal hier eure Tipps auf und quake mal ab und zu dazwischen mit ner Frage....

    Katastrophe....:cursing:

    Nette Jungs, haben tatsächlich ein Angebot von den Löwen bekommen.

    Aber haben wird wirklich suggeriert:

    "Kann Jeder Imkern, sogar ohne Anzug, kein Kontakt mit den Bienen"

    Kein Wort über Meldepflicht Kleintierhaltung, Schwarmtrieb, Honigernte glauben Alle , Honig kommt von der Wabe direkt ins Glas.

    Bienenvolk bekomme ich von irgendeinem Imker, ca. 60 Euro

    Man, man, man....

    Katastrophe

    Katastrophe....:cursing:

    Nette Jungs, haben tatsächlich ein Angebot von den Löwen bekommen.

    Aber haben wird wirklich suggeriert:

    "Kann Jeder Imkern, sogar ohne Anzug, kein Kontakt mit den Bienen"

    Kein Wort über Meldepflicht Kleintierhaltung, Schwarmtrieb, Honigernte glauben Alle , Honig kommt von der Wabe direkt ins Glas.

    Bienenvolk bekomme ich von irgendeinem Imker, ca. 60 Euro

    Man, man, man....

    Katastrophe

    Wieviel Zargen habt ihr denn beim Einfüttern drauf , das die Beute droht zu kippen ?!?


    Ein kleines Stöckchen und keinen Baumstamm drunter....

    Ist doch kein Bierkastenturm !^^

    Einen schönen Ostermorgen euch Allen !

    Habe gerade mal das TV Programm durchstöbert.


    Siehe da, eine Sendung mit viel Streit- und Kritikpotential.


    "Die Höhle der Löwen"

    (Vielen sicher schon bekannt)

    ,auf VOX am Ostermontag 5.4. Ab 20.15 Uhr.

    Das Thema, was hier die Mehrheit interressieren könnte:

    Zwei junge Leute entwickelten die

    "EASY Bee Box "

    Somit soll für Jeden Imkern möglich werden können.

    Mal anschauen.


    LG

    Hulki

    Weil sie Bock dazu gehabt haben und weder Bücher noch Wetterbericht lesen 🙂🐝😉

    Hahaaaa !!

    Sehr schön !

    Und um den Imker zu verwirren !


    "Habt ihr gesehen , wie der mit offenem Mund geglotzt hat ?! ^^."

    "Das machen wir morgen nochmal !"

    "JA ! Und dann noch : Tuschel, tuschel, tuschel......"

    Hallo und Danke auch für die Zusatzinformationen HaroldBerlin!


    Ich hatte vorher auch schon gedacht, fragste Jemand aus dem Verein nach einer KÖ.

    Jedoch gibt's im Verein auch Welche, die jedes Jahr nach neuen Völkern fragen.

    Ich wollte nicht in diese Kategorie rein.

    (Ist auch eine kleine Portion ,sagen wir mal "Ehre" oder "Fürsorge"? mit im Spiel)


    Hätte ich nur getan, wenn es mein einzigstes Volk wäre.

    Hatte aber die doppelte Menge ;).


    Die ganze Situation mit der Vorgeschichte war mir so rätselhaft und für mich irgendwie bitter.


    Hätte ich evtl.10 Völker, überhaupt kein großes Thema.


    LG nochmal an Alle !

    Buenos Aires !

    ( Frohe Ostern, wie Otto schon sagte )

    Hallo liebe Leute !


    Ich hoffe zu dem Thema das letzte mal.

    :)

    Heute ( wohl für die nächsten Tage noch das beste Wetter) das "Sorgenvolk" eingeräuchert und nochmal Wabe für Wabe akribisch nach Stiften und KÖ abgesucht um auch absolut sicher zu sein.

    Wie zu erwarten.....Nichts.

    "Herbergsvolk" auf , n bisschen Rauch und die Weisellosen dann Wabe für Wabe reingeschüttet.

    Futter und Bienen jetzt rappelvoll in der Beute..


    Habe ein gutes Gefühl,

    thanks!


    Frohe Ostern und bleibt bitte gesund :!:


    LG

    Hulki