Beiträge von beelucky

    Gestern Hat die Robinie im Wald noch schön geduftet. Aber in Stadt und Dorf Nähe, ist sie am abblühen. Bin mal gespannt was bei rumgekommen ist. Die Linde kann von mir aus noch warten,würde gerne wie jedes Jahr getrennt ernten.. :saint:

    stimmt, es gibt noch einige im Schatten die jetzt erst loslegen - und das sieht man auch direkt im HR....ich wollte schon in die Linde, wird noch nix.

    Inzwischen ist Frühtracht/Raps und die erste Akazie geschleudert....FT 33kg/Volk und Akazie bisher 18kg/Volk...

    Die Eisheiligen und Schafskälte haben auch Spuren hinterlassen. Außerdem fehlt es dringend an Regen...

    VG

    Moin, die ersten Triebe der Robinie zeigen sich - das ist etwas später als letztes Jahr. Der Blühbeginn 2019 lag um den 26.5. und dauerte nur ca 9 Tage. Warten wir mal ab...

    Robinienernte war super in Brandenburg - fast schon zu viel (wenn es sowas gibt). In der Stadt war es zur Blüte zu kalt und der eine Regen hat die Blüte versaut.


    Linde ist in Berlin offen. Sommerlinde in einigen Bezirken seit mind. 2 Tagen. Winterlinde folgt am Samstag/Sonntag.

    moin, denke auch, dass es eher 3-4 Wochen sein werden - die ersten blattansätze sind seit ca 1 Woche da, ist aber regional auch unterschiedlich. ja, letztes jahr war es um den 11.5 rum. es könnte also fast eine trachtlücke zw. raps und Akazie geben...