Beiträge von Pinky69

    Also meine Ableger werden demnächst gebildet und wenn ich mein erstes Volk aufziehe wird es vermutlich noch dieses Jahr im Lehrbienenstand stehen. Muss ich dann bis nächstes Jahr warten bis ich es umziehen kann oder geht das auch im Herbst?

    Hallo,


    da ich ja gerade den Einsteigerkurs mache und bald mein erstes Bienenvolk bekomme, habe ich mir ja schon Gedanken gemacht wo ich meine Völker zukünftig aufstellen kann.

    Da hat sich auch schon etwas ergeben und ich überlege jetzt gerade ab wann das neue Bienenvolk vom Lehrbienenstand an seinen endgültigen Platz umgezogen werden kann und wie das dann abgeht.

    (Werde in Zander-Magazinbeuten meine Bienenvölker halten.)

    OK, ich weis alles noch etwas früh, aber es schadet sicher nicht sich darüber schon zu informieren finde ich. ;)


    Gruß

    Christian

    Um alle Befürchtungen zu nehmen, ja ich mache schon einen Grundkurs in einem Imkerverein.

    War eben einfach nur neugierig. :)

    Werde es sicher in meinem Kurs auch ich erklärt und gezeigt bekommen.


    Gruß

    Christian

    Hallo,

    ich bin ganz neu hier im Forum, zwar schon etwas mitgelesen, und bin angehender Jungimker (mit 54) :) und werde mit Zander-Magazinen beginnen.

    Was mich immer wieder interessiert ist wie bekommt man den Honig klar in das Glas. OK, jetzt kommt "schleudern" aber da gibt es doch sicher auch andere Vorgehensweisen.

    Wie macht ihr das so ?

    Habe auch schon gesehen das die ausgelöste Wabe komplett vermanscht wird und der Honig dann durch ein Tuch in einen Eimer tropft, aber schmeckt der dann nicht nach Wachs?


    Gruß

    Christian