Beiträge von Nettisrb

    Welche Farbe hatte denn der Honig? Zitronig finde ich Phaceliahonig. Der sollte dann aber gelb(lich) sein.


    Gruß

    Phacelia ist nicht in der Nähe. Kornblume schon, schmeckt aber anders und farblich definitiv auch nicht. Also an beiden ständen der gleiche Honig in den Waben. Muss wohl irgendeine weitverbreitete Tracht sein. I dont Know. :saint:

    Entweder hat die Robinie kaum gehonigt oder es gab besser Tracht. HR waren voll, nur hat der Honig nicht nach Robinie geschmeckt. Der Honig in den Waben hatte zu 70% einen leicht Zitronigen mehr fruchtigen Abgang. Vielleicht schmeckt Robinie jetzt so???? :/:P.

    Würde bei mir einer mit 200 Völkern aufschlagen, würde ich am Rad drehen. Es ist Einfach zuviel des Guten. Tracht hin Tracht her. Das ist ja schon wie im Ami Land. Tut mir echt leid, das man mit denen nicht vernünftig kommunizieren kann.

    An was liegt es eigentlich, das die Linde hier nur alle paar Jahre tropft.Eigentlich nie. Mag den malzigen Geschmack. Am feuchten regenreichen Wetter, kann es nicht liegen. Mein Cousin aus Hamburg findet , wenn er im Sommer zu Besuch kommt, das er sich hier vor kommt wie auf Mallorca. 8).Eben Trocken und und oft soooo heiß.

    Ich habe bei mir einen Honigraum Untersetz ein aufgesetzt, möchte erst nächste Woche den ersten Honig Raum Schleudern, der ist voll Wassergehalt 16-17 % aber noch nicht verdeckelt bis wenig, kann ich trotzdem schleudern, oder sollte ich warten. Und was mache ich muss dem geschleudert Waben zum ausschlecken wieder im draufsetzen zum anderen

    Nächste woche müsste passen. Lies mal im Forum, hier gibt es eine Menge zum Thema Wassergehalt zu finden. Tips kann man schlecht geben, da man auch nicht weiß, wie bei dir die Trachtsituation aussieht. Kommt noch ordentlich was rein, würde ich den ausgeschleuderten honigraum wieder runter setzen. Kommt eher weniger, würde ich nach der Tracht alles zusammen abschleudern.

    Der Weissdorn blüht hier nach dem Raps, wenn es eigentlich nicht mehr viel bis zur Robinie zu holen gibt. Wer kann schon so genau sagen wie Weißdorn Honig schmeckt und aussieht? Ist doch meist ne bunte Mischung an Geschmacksnoten in den Waben. (ausser natürlich bei der gängigen Tracht wie Raps, Kornblume, Robinie, Linde, Wald ect.)

    Ich muss unbedingt Zwischenschleudern. Das geht mir dieses Jahr zu schnell. Vor einer Woche habe ich noch die 2 Ladung Frühtracht runtergeholt und nun ist schon wieder alles voll. Blüht echt alles so schnell hintereinander weg. War so gut wie keine Tracht Pause. Ich habe keine Honigräume mehr, das Ist mir auch noch nicht passiert. Aber ich möchte mich nicht beschweren. ;):). Bloß etwas stressig.

    Ich glaube ich wohne in der trockensten Gegend Deutschlands. Überall im Umkreis von 10 km Regen und Gewitter. Hier mal wieder nüscht. Die Blühstreifen sind kurz vorm vertrocknen und der Rest hier auch.Wettervorhersage ist nicht mehr glaubhaft. Heute abend Regentanz ;)

    So Sommerlinde blüht, duftet und wird auch abends beflogen. Geht ja ruck zuck dieses Jahr. Robinie ist gerade durch und weiter geht's.

    Hole gerade meine Völker aus MOL ab.

    Meiner ollen Laube?

    Märkisches Oderland?

    Mecklenburg oder Leipzig?

    Märkisch Oderland.

    Hier ist sie jetzt aber durch. War dieses Jahr zu faul, noch Völker in 10km Entfernung in die Robinie zu bringen 8)

    . Hier bei mir am Hausstand gibt es zu wenig Robinie um ihn Rein zu bekommen. Honigräume sind trotzdem voll geworden.