Beiträge von Toroid

    Hallo an Alle,

    ich habe gerade bei meinen DNM Flachzargen nachgemessen, zwischen Unterkante Rähmchen und Absperrgitter sind nur 4 mm Platz.

    Evtl. besteht ein Problem mit den Auflageschienen. Ich hatte ein solches Problem, als ich eine "Segeberger Abstandschiene" einsetzen wollte, hierbei sind die Rähmchen in die Vertiefungen gerutscht und hingen somit ca. 5 mm tiefer. Jetzt nutze ich wieder die Standard Rähmchenschienen.


    Das Absperrgitter muss 435x435 mm lang sein, dann ist auch die Dicke egal.


    Wichtig ist, dass die Rähmchenoberkanten mit der Beutenoberkante abschließen. Sollte es nicht daran liegen, das Rähmchenmaß passt ja auch, dann kann es nur noch an der Schrumpfung/Fehlproduktion der Zarge liegen (wie Drobi bereits geschrieben hat #2).


    Mit freundlichen Grüßen Andreas