Beiträge von Tischu

    nö!

    Erhoffe Aufschluss, ob es sinnvoll ist, das Buch zu kaufen!

    Letzter Neukauf war Gerdes: Buckfastbiene.

    Alles sehr anders im Vergleich zu Büchern aus 90zigern und früheren Jahren!

    Hallo buckfastler,

    sehr interessant! Du solltest mal nicht nur einen Blick " drauf"werfen, sondern mal mit Vollschutz einen Blick rein werfen. Bitte messe doch mal den Abstand von 10 Brutzellen, um zu erfahren, ob das Zellmaß wirklich kleiner ist. Am besten in Begleitung eines unvoreingenommenen Imkers.

    Und bitte berichte.

    MFG tischu

    an hymen...

    Die forumsbeiträge sind veraltet und beziehen sich nicht auf eine aktuell mögliche sommerbehandlung!

    IM Krüger ist kein Gesprächspartner dazu, bitte den Sarkasmus bei anderen anwenden! Dies Thema ist viel zu ernst, um es zu verblödeln!

    hallo liebe varomoristen,


    welche Erfahrung in welcher Konzentration habt ihr mit dem Zusatz von Glycerin zum alcohol?

    Also 5% glyc zum alcanteil scheint kein Problem zu sein. Gibt es Erfahrungen mit mehr glycanteil?


    Wünsche allen alle varroen tot, tischu

    danke für deine Belehrung, die aber das Thema verfehlt.

    Ich hoffe auf Auskunft der über 6800 Imker, die laut IM Krüger das gerät gekauft haben sollen!

    hallo, an alle varroabekämpfer!

    Es gibt doch bestimmt unter Euch varroakillersound Benutzer, oder welche, die solche kennen.

    Wie sieht es denn nun mit der Wirksamkeit aus?

    Ich war auch total begeistert und habe sofort Eigenbauten mit 15000hz und Rechtecksignal hergestellt.

    Nach 15 Tagen Beschallung von unten direkt in die drohnenbrut habe ich nach öffnen selbiger quicklebendige varroen hervorkommen gesehen!

    Fazit: meine Eigenbauten sind Schrott!

    Wie sieht es nun beim original aus?

    Im DBJ 6/17 schreibt karl-heinz Triebel aus Erfurt S.74/75 : "tolles gerät...." also voll des lobes.

    Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?


    Hoffe auf Aufschluss, tischu

    von mir eine Anmerkung zum Verbleib des schrottwachses: im Frühjahr dieses Jahres hat bei eBay jemand aus dem Hamburger Raum Bienenwachs zu je 20kg mehrfach versteigert mit der Bemerkung: "besonders gut für Kerzen geeignet" ; kein weiterer neg. Hinweis.

    Ich habe den anbieter angefragt, ob es sich um schrottwachs handeln würde: dieser bejahte! Soviel zum wachsersteigern auf eBay!?