Beiträge von Northlight

    Hier in der Region explodieren die Kisten seit gestern ohne Ende....


    Sage und schreibe 5 holländische Schwärme seit gestern morgen eingefangen und nun sind die Schwarmfangkästen alle blockiert. Es liegt wohl daran, dass viele vor 2-3 Wochen die Schwarmkontrollen aufgegeben haben, da erst keinerlei Schwarmstimmung aufgekommen ist. Nun sind die Völker vollreif und kommen auf doofe Ideen...... An sich werden wenig Weiselzellen angelegt, wir haben zum Beispiel einen Kandidaten, welcher lediglich 2 Zellen immer anbläst. Diese würden aber reichen, damit die Ladys abgehen.......


    Eine lustige Annekdote haben wir gestern Abend noch gehabt. Vor 3 Wochen hatten wir einen Schwarm gemeldet bekommen, welcher in ein altes Fachwerkhaus in die Mauer eingezogen ist. Jedenfalls kein rankommen an die Damen. Wir hatten noch eine Lockbeute in der Nähe des Einflugloches aufgestellt, um zu schauen ob man den evtl. locken kann - ohne viel Hoffnung. Gestern klingelte das Telefon auf einmal, wir sollen sofort kommen. Also los und nicht schlecht geschaut. Der alte Schwarm hat einen Heidschwarm produziert und ist direkt unten in die Lockbeute reingegangen. Die Hausbesitzer hatten das Schauspiel fotografiert, oben wie ein Wasserstrahl raus und direkt runter platt auf den Boden und dann recht schnell eingezogen. Der Schwarm hat genau 21 Tage da gesessen, nach dem Flugbetrieb sich gut reproduziert ( oben ist noch ein guter Betrieb zu sehen ) und ist dann erneut geschwärmt. Jedenfalls haben wir wieder eine Lockbeute da stehen gelassen, jede Wette fallen da noch Nachschwärme jetzt.


    Das Schwarmjahr ist noch nicht zu Ende, da kommt noch mehr.......

    Das sag mal unserem Giersch....... Der fühlt sich da pudelwohl........

    Und, läuft bei Euch? :)


    Hier brennt die Hütte.

    Hier ist absolute Ruhe, eigentlich fast zu ruhig. Null Zellen, selbst Spielnäpfchen werden nicht mehr angelegt. Alle Völker brummen ruhig vor sich hin, selbst dass Arschlochvolk war heute recht nett. Montag wird der Raps geschleudert und dann geht es in die Brombeeren. Sollte die Schwarmsaison hier schon durch sein? Zu schön um dran zu glauben…..

    Der Stundencounter geht bis 99 Stunden ( kann man aber auch verstellen ) automatisch rühren lassen bei einer Intervalzeit von 1-15 Minuten rühren mit 30min - 8 Stunden Pause ( weiter haben wir noch nicht ausgetestet - wir lassen gerade eine Charge 5min auf 4 Stunden rühren. Die Menüführung ist simpel und einfach gestaltet. Die Heizung hat ordenlich "Wumms" und heizt das Fass recht schnell auf. Nutzen tun wir diese aber im Moment nicht.

    Hallo, wir werden das Gerät ab morgen auch erstmalig einsetzen. Bei wieviel % der Geschwindigkeit rührt ihr?


    Gruß

    100 %. Viele Grüße

    Bei dem Regen - no way :) Die Bienen paddeln schon mit kleinen Ruderboten über den Rasen und träumen von einer Kreuzfahrt mit dem Ozeandampfer.....


    Viel Erfolg!

    Ja, ich habe 5 Zargen drauf - DNM normal und Flachzarge im Wechsel!

    Drauf - Das Gesamtgewicht ist momentan zwischen 80 - 90 kg je Beute.......

    Es wäre sehr ärgerlich, wenn man nun neue Königinnen einweiselt, bzw. mit denen Ableger macht, und der Amtsveterinär meint dann, dass die eigenen Völker wenn man Pech hat abgeschwefelt werden müßen, da am eigenen Stand auch die AFB nachgewiesen wird. Ich würde warten bis die Beprobungen durch sind und dann mit dem Veterinär alles weitere besprechen.

    Oha, ich dachte nicht, dass bei euch der Raps schon soweit ist und abblüht.

    Hätte eher vermutet, dass bei euch der Raps auch noch 1-2 Wochen steht.

    Hm, 2kg ist für die Abblühte ganz ok.

    Wetter soll bei uns am Wochenende nochmals Richtung 20grad gehen, mal schauen, wie lange dann der Raps bleibt....

    Wir sind von den Temperaturen hier zwischen Rheinland und Küste / Hamburg. Also irgendwo dazwischen :). An die Temperaturen im Rheinland kommen wir zwar nicht ran, aber so kalt wie bei euch da oben wird es hier nie :). Der Raps geht hier in die 6. Blühwoche, so lange hat er schon ewig nicht mehr geblüht. Und ganz ehrlich, ich bin froh, wenn er endlich durch ist.


    Eigentlich wollte ich letzte Woche schon schleudern, damit er nicht zu hart wird in den Waben. Das kann ich aber vergessen, da immer wieder was reinkommt und dadurch der Wassergehalt nicht wirklich paßt. Also bleiben die HR noch drauf, bis er wirklich abgeblüht ist. Es sind im Moment zwischen 50 - 60 kg auf den Völkern drauf.


    LG

    Hier ist der Raps fast durch, man sieht schon mehr grün als gelb. Trotzdem sind nochmals 2kg reingekommen trotz Nieselregen und recht ruppigen Wind. Wir warten diese Woche noch ab und dann wird kommende Woche geschleudert.

    Wenn ich lese, was bei Euch allen los ist, denke ich wir haben andere Bienen.


    Hier im Nordwesten ist nichts, aber auch garnichts von Schwarmstimmung zu merken. Bei allen Völkern ist im Moment Ruhe, es kommt pro Tag 1-2 kg an Tracht rein und die Bienen Brummen vor sich her. Auch in der ganzen Region ist es ruhig, insgesamt sind bisher 2 Schwärme offiziell gemeldet worden im Umkreis von 25 km.


    Klar hier kann es auch schnell losgehen, aber im Moment ist ruhig, fast zu ruhig…