Beiträge von Elmue

    Es gibt tatsächlich Zwischenstufen. Die entstehen wenn zu spät umgeschalten wurde, die Pflege und/ oder die Temperatur nicht gestimmt hat. Ist die Weisel im Grunde ok aber legt mehrere Eier dann checkt sie entweder die Zelle vor dem Legen nicht oder sie kann es körperlich nicht. Diese werden dann häufig bei nächster Gelegenheit umgeweiselt.

    Was meinst du mit zu spät umgeschalten, von Arbeiterin auf Königin?


    Tja, die Zelle hatte ich von einem für mich neuen Züchter, kann man das tatsächlich auf die Bedingungen bei der Zucht zurückführen? Dann müsste ich das ja nochmal überdenken....

    Kleines Update: Dieses Volk muss ich jetzt wohl vereinigen...


    Eigentlich war das ja eine Krabbelzelle vom Züchter.... Da die Bienen ja manchmal fremde Genetik zumindest umweiseln wollen und sie bei diesem Volk auch verhalten Zellen angelegt hatten, habe ich die zunächst gebrochen. Dann war ständig schlechtes Wetter und kühl und ich hatte den Rückgang in der Brut darauf geschoben.


    Vor einer Woche war noch offene Brut da, keine WZ, gestern keine offene Brut mehr. Auch keine WZ.

    Ich vermute jetzt also dass mit der Königin etwas gar nicht stimmt, hätte ich einfach mal umweiseln lassen sollen. Allerdings wollte ich ja die ursprüngliche Genetik ersetzen....


    Am besten vereinige ich die mit dem Schwarm, den ich vor ein paar Wochen gefangen habe, was meint ihr?

    Die Kiste mit dem Schwarm an die Stelle des Volkes und das Volk davor abkehren. Brutwaben des Volkes bienenfrei zuhängen. Brauche ich ein Absperrgitter vor dem Schwarm, der hat ja eine legende Königin? Kommt die aus dem abgefegten Volk evtl trotzdem rein?

    Das hatte ich interessanterweise auch, schau mal hier


    Die Königin hatte trotzdem ein Brutnest angelegt, das auch zuerst ganz gut aussah. Das wurde dann aber immer kleiner und jetzt muss ich das Volk vereinigen da sie wohl nicht mehr legt. Hatte sie leider nie gefunden, aber es war Arbeiterinnenbrut von ihr da.


    Die Mehrfachbestiftungen sieht man immer noch, wurde wohl weder ausgeräumt noch ist was geschlüpft.

    Berggeist danke, ich sag das mal meinem Imkerfreund von dem ich die Schleuder immer geliehen hatte. Der ärgert sich nämlich auch.


    Ich hab mich hier durch fast alle Fäden gelesen und mich für eine Logar entschieden, nicht zuletzt wegen der angeschweißten Tragegriffe. Das war nämlich auch noch so ein Nervfaktor....

    Hier hat jemand einen Fehler bei der Erstellung eines Ablegers gemacht.


    Es geht überhaupt nicht um ein „Problemvolk“...!


    Selbstverständlich muss hier korrigiert werden. Wie, dazu gibt es jetzt verschiedene Vorschläge, die alle funktionieren.

    Kurbeln finde ich auch nicht schlimm, aber das Wenden bei Tangential, in Kombi mit den Rähmchen, die nach innen fallen, das hat mich wahnsinnig gemacht....trotz nur 4 Völkern....


    Hab jetzt ne Radial mit Motor im Keller stehen und hoffe sehr dass es noch was zu schleudern gibt....Sonst ist die Garantie abgelaufen und ich hab noch nicht einmal geschleudert...8|

    Da habe ich bei Stechern leider andere Erfahrungen gemacht. Zumindest mit Versandköniginnen im Käfig. Die haben sie mir damals auch abgestochen, obwohl sie definitiv hoffnungslos weisellos waren.


    Geholfen hat dann das Vorgehen von rase hier im Thread.


    Klar kann man die dann erstmal nicht so lassen, keine Frage! Evtl eine Brutwabe zuhängen und diese dann wieder entnehmen sobald die Versandkönigin in Eilage ist.

    Also falls das Volk es zulässt (weiß nicht wie lange es schon weisellos ist) würde ich, um ganz sicherzugehen, die Königin mit ihrer ersten verdeckelten Brut zugeben.


    Kann aber vielleicht auch schon früher gutgehen, vielleicht braucht man das nur bei einem Stecher, der sehr schlecht umzuweiseln ist.


    Legen sollte sie aber in jedem Fall schon.

    Ich glaube denkfisch meinte das eher in der Art, es erst gar nicht dazu kommen zu lassen dass Schwarmzellen entstehen.


    Das ist doch die Idee hinter allen Maßnahmen des angepassten Brutraums, hinter schwarmträgen Züchtungen etc.


    Ich glaube nicht dass er alle Völker absichtlich abschwärmen lässt weil er keine Zellen brechen will....


    Da sagt man einmal etwas das man falsch verstehen könnte (wenn man möchte) und zack, ist der Ruf im IF im Eimer....