Beiträge von Noldi

    Genetische Tests sind längst überfällig. Der Käfer erreichte Kanada zB. nicht aus den USA, sondern aus Australien.


    Auf manchen Seiten steht dass einer der letzten Funde gerade in Italien auf einem Stand war, dem man illegalen Import nachweisen kann ... ob es stimmt, weiß ich nicht. Aber wem man jetzt noch illegalen Völkerimport nachweisen kann, dem gehört ein lebenslanges Halteverbot von und Beschäftigungsverbot mit Bienen umgehängt.

    Varrox ist eh Standard. Das Italiener Ding (Sublimatore Professionale oder so ähnlich) kenne ich zwar, aber bisher dachte ich das hätte einen Ventilator so heftig wie das dampft und vor allem immer in Richtung des Anwenders, außer man macht seitlich (bei 4er Adam Aufstellung) oder hinten (Reihenaufstellung) ein 10mm Loch und bedampft von da rein - dann braucht man das Teil mit dem das Flugloch verschlossen wird nicht. So heftig wie das dampft frage ich mich immer noch ob das Italiener Ding nicht eine Gefahr für die Gesundheit des Anwenders ist, vor allem die Italiener wenden das Ding ja meist ohne Schutz für die Augen an (Schleimhäute).


    Leute mit wenig Völker rate ich immer zum Oxamat, wenn du aber dreistellige Völkerzahlen hast.... Gibt ja noch andere Damfer, die sind aber viel Teurer und brauchen 220 Volt....


    db


    Bei mehr Völkern, welche Dampfer wären das die empfohlen würden?