Beiträge von albee

    Hier ein Update zu meiner Bedampferei.

    Anel Fogger lag ein paar Jahre unbenutzt in der Ecke, jetzt liegt dort der gasvap.

    Gasvap ist von der Temperatur schwer zu regulieren, und dann die ständige Nachfüllerei.

    Vor einigen Wochen habe ich den Anel so umgebaut, dass er richtig gut funktioniert.

    Dabei wurde die Pumpe entfernt und eine Dosierspritze angebaut.

    Vom Tank geht der Schlauch im Anel hinten raus zur Spritze, dann wieder hinten rein zum Brenner.

    Alles improvisiert, aber es läuft und ich kann die gewünschte Menge Oxalsäure von 2 g genau dosieren.

    vielleicht ist ja wie daheim, wo es heißt,... Futtern wie bei Muttern.... .Einer ist da immer dabei, dem es nicht schmeckt !

    Grasihuepfer

    Der Weg in eine Selbständigkeit kann spannend sein, vor allem wenn aus dem Hobby was Größeres wird.

    Auf dem Weg zur ersten Million hat allerdings schon so mancher eine Abkürzung genommen und mit der Zweiten angefangen, weil aus der Ersten nix geworden ist.

    Hau rein!

    Robirot

    Die Australier hängen sich ja weit aus dem Fenster , wenn sie von 30% + Honig reden, mit den Paradisebeuten.

    Ich frage mich ob da was dran ist und ob das evt mit den extremen Temperaturen in Down Under zusammenhängt