Beiträge von Kikibee

    Ich verwende den ganz simplen Sprühkopf aus dem Imkerbedarfshandel. Zweieuronochwas. Alles aus Plastik, nix korrodiert. Wenn zugepappt, dann einfach mit Wasser ausspülen. Der passt zumindest mal auf die 1-l-Flasche verbrauchsfertige Milchsäure (15%). Die wird seither recycled für was auch immer. Alle anderen Sprüher waren bisher schlechter.

    Nachteil: man pumpt während des Sprühens. Vorteil: man sprüht nicht mehr als notwendig.


    Grüße von Kikibee

    IF aufrufen, CookieBanner sollte die ersten drei Unterpunkte auf "Aus" stehen haben, bis auf "Special Features". Dann "Speichern und Verlassen".

    Genau das habe ich inzwischen locker 60-80 mal gemacht.

    Ich wechsle jetzt auf Firefox. Dann muss ich mich nur noch ans Passwort erinnern...

    Jetzt ploppt es wieder bei jedem Umblättern hoch. Samsung Internet auf einem Samsung Handy. Derzeit mit der Einstellung, dass Cookies gesetzt werden können. Ich musste mich eben schon wieder dreimal durcharbeiten, nur damit ich das hier schreiben kann.

    Bei mir ist es jetzt auch weg. Den von Hartmut erwähnten blauen Kasten mit dem 'Datenschutz-Link' habe ich einmal gesehen, aber der ist nun auch nicht mehr da. Sieht den noch wer? Ich würde gerne wissen, was da jetzt eingestellt ist.

    Ich werde das Banner auch nicht los und bin ziemlich angenervt. Sobald ich umblättere, ist es wieder da. Ich bin auch kurz vor dem Abwandern.

    Denke rechtzeitig (also vor dem Erkalten!) darüber nach, in welcher Größe Du Deine Wachsblöcke hinterher handhaben kannst und willst. Wagenradgroße Blöcke sehen zwar schick aus, aber dann hört es für Kleinimker auch schon auf.


    Gruß von Kikibee

    Seit gestern werde ich trotz Spendierbiene mit Werbung zugeschüttet. Ist da in den Einstellungen etwas kaputt gegangen?

    Ich verstehe gerade nicht, warum die Bienen blöder sein sollen als die Menschen und alte Maden nehmen, wenn sie doch allerjüngste Larven zur Verfügung haben?.

    Weil die größeren schneller fertig und damit eine sicherere Option sind? Bei der Nachschaffung werden von den Bienen auch jüngere Maden angezogen, allerdings schlüpft die älteste als erste, so dass die jüngeren gar nicht erst dazu kommen.


    Bei der Nachschaffung geht es um ein sehr kleines Zeitfenster, in dem überhaupt etwas gerissen werden kann.