Beiträge von fussel3

    Hallo auch am Rand der Eifel (406 m ü. NHN) bei 13 °C und Sturm reges Treiben am Bienenstand.
    Überall im Bienengarten auf Rindenmulch, Sand da wo halt Wasser zu holen war Wasserholerinnen bei der Arbeit.
    Das war heute Mittag jetzt 21:45 Uhr 3 °C und immer noch Wind allerdings abgeflaut verrückter Winter:confused:

    3 Wirtschaftsvölker KÖ 1x2014 2 x2013 im Spätsommer normal mit AS Behandelt noch da.
    2 Schwärme mit KÖ 2014 nicht mit MS Behandelt aber normale AS Behandlung im Spätsommer alle noch da.
    6 Ableger mit KÖ 2014 aus Zeitmangel nur teilweise mit MS Behandelt. Im Spätsommer normal mit AS Behandelt noch da.
    2 MiniPlus Einheiten KÖ 2014 normal beim Bilden mit MS und im Spätsommer mit AS Behandelt
    Mehr weiß ich ab dem 15.12 nach der Oxalsäure Behandlung.

    Seit heute haben wir Herbst 9 grad und Regen. :u_idea_bulb02:
    Dann geht jetzt mein zittern Loss, kommen meine Mädels über den Winter?
    Stark genug sollten sie sein :-?, aber habe ich alles richtig gemacht Futter, Behandelt :confused:.
    Na ja was sag mein Bienen Papa "auf die Fingersetzen"
    warten ist jetzt das einzige was ich machen kann und Natürlich die Vorbereitung für 2015 :Biene:

    Hallo Jörg,
    hast ja recht, aber ich habe eine Druckerei gefunden, die mir Etikette auf weißes, trockengummiertes, glänzend Papier Druckt,
    und das für einen für mich akzeptablen Preis. Der Preis ist nicht weit von dem des DIB Etikett entfernt , einziges Manko Auflage 1000 Stück.
    Bei dem Preis ist glaube ich kein anderes Papier drinnen. Wegen des Ökopapiers kann ich dir leider nicht weiterhelfen, bin beim suchen
    noch nicht drüber gestolpert, aber die Druckerei hat Normalpapier leinengeprägt im Angebot.
    Sollte es dich interessieren schick mir eine PM dann bekommst du die Adresse.


    @ Hartmut Wenn ich mit dem vorherigen Beitrag gegen Regeln verstoßen habe bitte ich um Entschuldigung :p_flower01:

    Hallo liebe Imker Kollegen,


    ich bin ja noch Taufrisch als Imker den mein "erste" Jahr, mit den Bienen geht zu Ende :-(. Der erste Honig ist Verkauft, die Kundschaft ist zufrieden :) denn es kommen schon welche zum zweiten und dritten Mal. Aber ich stelle fest, ein eigenes Etikett mit Alleinstellungsmerkmal und Lokalbezug währe schön. Ich habe mich mal an die Arbeit gemacht und das ist rausgekommen.



    Ich denke das mir da ein ansprechendes Etikett gelungen ist. Und nun Feuer frei, aber bitte schonend denn ich bin sensibel :p

    Hallo sv3b4ck,


    na ja eigentlich ist die Farbe für mich :oops:. Mir ist schon klar, dass die Damen solchen Firlefanz nicht brauchen :Biene:. Aber der Stand sieht sauber und adrett aus, wenn jemand kommt um zu schauen sieht es meiner Meinung nach einfach besser aus :cool:

    Hallo zusammen,


    ich habe am 28.5 die Windeln eingelegt, nur mal so zur Kontrolle.
    Gleichzeitig habe ich zwei Ableger und einen Schwarm mit MS Behandelt.
    Jetzt komme ich geradevon den Bienen. Mein "Drohnenbrütiges Volk" was ich ja auf anraten von Henry wieder einlogiert habe, macht sich gut :lol:.
    Ein Schwarm den ich am 5.5. gefangen und gleich in die Beute eingeschlagen hatte, hat in 24 Stunden über 10 Milben. Ich war aus Zeitmangel
    nicht dazu gekommen :roll: ihn mit MS zu behandeln, bevor verdeckelteBrut da war.
    Was mache ich mit dem Schwarm,
    Notbehandlung und wenn ja wie :confused:. Alle anderen Ableger und Völker sind mit max. 1-2 in Ordnung

    So nun ein Update zu meinem Fehler,


    wie von Henry angeraten, habe ich eine Zarge mit Waben über den Haufen Bienen Gesetz, eine Stunde später waren alles drinnen.
    Auf den Stand gestellt und abgewartet, am letzten Samstag durchgesehen und was finde ich Stifte und dann auch die Königin.
    Also war das ein Rissen Fehler und ich bin froh das ich hier gefragt habe, was ich machen soll.
    Ich gelobe, bei meiner Imker-Ehre in Zukunft die Fragen zu stellen bevor ich handele DANKE:p_flower01:

    Hallo


    @ Henry
    so deinem ratschlag gefolgt Zarge mit Futterwabe und Mittelwänden daraufgestellt sie sind eingezogen und verhalten sich wie ein Schwarm da bin ich gespannt ob das was wird.


    @ Drops
    richtig ich habe keine stifte aber Maden und Verdeckelte Drohnenbrut gefunden. Exakt so sahen die Völker am Samstag auch aus. Ok da gab es noch Stifte, aber der Schreck hat mich gepackt. Dann habe ich einfach nur gearbeitet und schon wieder was dazugelernt. Es hätte locker noch bis heute warten können dann hätte ich hier im Forum nachgefragt. Nun gut Fehler das passiert mir bestimmt nicht nochmal