Beiträge von Carnicalex

    HALLO
    3 von 15 sind platt :( Behandelt mit Apilife Var .Streifen sind bis dato drinn.Os behandlung wollte ich am we machen.
    Ma sehen was die andern angeben aus dem Verein haben heut Weihnachtsfeier.Königinnen Alle 15 von 2014.
    So schlecht war es bis jetzt bei mir um diese Zeit noch nie.Imkere seit 2007.Ich denke ich hab die Milbe dieses Jahr unterschätzt.
    Ich hoffe es Summt noch im Frühjahr im Garten.
    .

    Also in den letzten Tagen honigt der Raps dolle.Bienen fliegen wie wild.Die Völker explodieren.Honigräume im Normalmaß voll zum teil schon der zweite.Im Moment hab ich eher Zargenpronleme :)


    Grüße aus dem Harzvorland

    Genau wie bei teleskopix war heut gegen mittag bei 13 grad richtig betrieb an den Fluglöchern das machte mich ja so stuzig.Am Wochenende bei 20 grad waren die Birnen sehr gut besucht.In der Kirsche war hingegen nix los.Das finde ich richtig intressant.Aber heute war auch wenig Wind. VIELEN Dank für die Antworten.

    Ich werde meine Bienen am kommenden Wochenenden zu mir auf Arbeit bringen da gibt es 5 Rabsschläge im umkreis die sehr unterschielich entwickelt sind.von aufgehenden Blühten bis kohlartigem aussehen also ohne Blühtenstengel. Hatte Donnerstag frei und habe die Völker durchgesehen,schied gesetzt,Absperrgitter und Honigraum drauf.Es soll ja ende der Woche wieder schön werden.Ahorn blüht bereits und der erste Necktar tropfte auch schon aus den Waben im Brutraum. Irgendwie kommt dies Jahr alles auf einmal und mit riesen Schritten.


    Gruß Alex

    Na als Lindenhonig oder wie willst Du das außeinanderhalten? Blühten sowie Laussäfte werden doch zur gleichen zeit beflogen.


    Gruß Alex

    Am anfang war der Honig sehr klar und hell.Am ende der Schleuderung wurde er doch wieder etwas trüber.Es könnte ein wenig raps dabei sein, was im Wald sonst noch blühte kann ich nicht mehr sagen.Es handelt sich um 40 kilo also um die 80 Gläser.Ist jetzt nicht die Maße aber die Qualität sollte trotzdem stimmen.

    Hallo Bienenfreunde,


    Ich hatte dieses Jahr das Glück in Halbzargen Robinie zu ernten.Nun kann ich mir aber nicht vorstellen das er wirklich 100% oder90% rein ist.Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich ihn rühren soll oder nicht.
    Danke schon mal für Eure Antworten!


    Grüße aus dem Harzkreis

    Hallo,
    Robinie blüht seid einer Woche und die letzten sind aufgrund der Standorte erst aufgegangen.Die Linde blüht noch nicht......noch nicht,aber es stehen auch noch Raps Rester in blühte.Und bald kommt die Phacelia.Aber hoffe auf die erst Robinien Ernte:-D


    Grüße aus dem Vorharz

    Na Völker gegebenenfalls vereinigen. Obwohl bei 3 Völkern ist das nicht nötig.
    So und weiter gehts.
    Die Kunden gehen dann zu dem der Honig hat.hab noch 2 Imker auf der Nähe.Einer wird schon Honig haben.
    :)





    So ein Blödsinn.Wer sich über Jahre einen Kundenstamm aufgebaut hat,macht sich halt Gedanken wie er seiben Honig zusamm bekommt.Wenn mann keinen Honig hat gehen die Kunden wo anders hin.


    Grüße aus dem Harz.