Beiträge von wasgau immen

    Und STIMMT alles,
    kannst du den Deckel ohne Rauch und ohne Folie hochheben, da will nix stechen !
    Wenn die stechen wollen, stimmt was nicht.
    Die Bienen reagieren immer mit stechen immer auf irgend einen Fehler des Imkers!
    db
    der gerade sehr liebe ( zufriedene) Bienen hat

    DU SOLLST NICHT
    die Bienen stören wenn sie dringend Ruhe und Wärme haben wollen!!!
    Jede Störung sit ein Schaden.
    Überlege mal warum du den Deckel lupfst, ein einmaliger ganz kurzer Blick langt zur Futterkontrolle, also auf die Finger setzen auch wenns noch so juckt!
    Die Süßen können das alleine besser.
    Folie wech, Finger wech
    db

    Das Gewicht merkst du nicht! das sit verschwindent weniger.
    Beim Wandern ist mir noch nie ein 12 er verbraust, wegen dem schönen Trommelraum....!
    Das Platzproblem gibts auch nur wenn ich mit 20 plus fahre, aber bei gescheitem Anhänger gehts ja auch 2 lagig.
    Kleineren Imkereien die nicht Wandern ist die 12 er anzuraten.
    Den Größeren auch.
    Zudem bekommst du mitlerweile alles überall für 12er, für 10er noch lange nicht.
    Der Wirrwar um die Maße verwirrt micht maßlos ;-)
    Etwas wie Standart wäre doch schöööön!
    db

    Folie? Warum den blos? Du hast doch Dadant!
    Wenn richtiger Beespace im Deckel, ist das Ding nur ein großes Ärgernis.
    Allerdings " Passt " manches gekauftes nicht so richtig! Damit die Folien verkaufen können?
    Und wenn du Pech (falsches einenegen oder anpassen oder.....aufsetzen?) hast, verkleistern dir die Süßen das Gitter so richtig, ....wenn du nich aufpassst.
    Dies nur damit das keiener nachmacht.


    db

    Das war Klasse Bernhart!
    Erste Pflicht ist: brauchbare Königinnen! ( keien Nachschaffung nach ein paar Wochen)
    Zweite Pflicht: vertikal vermehren ( weniger Milben in den Ablegern)
    Dritte Pflicht: alles schön stark machen (damit das was wird)
    Jeder Schüler kanns /sollte so anfangen!
    Schwärme sind was für Provis!
    Gell Lux!

    Lieber Lux,
    meines wissens hast du jede Menge in die Scheune gefahren!! (schwere Karre oder?)
    Ich nicht!
    Das Eine hat doch nun wirklich nix mit dem Anderen gemein!
    Es geht um die Existenz!
    Oder versaue ich als Imker mit medikamenten Boden Wasser etc.? Kille ich alles rücksichtslos was kreucht und fleucht?
    Da bin ich ganz und gar bei dir!
    Mußte ma sein!
    db

    Das geht Prima mit einem Honigraum!! Aber nur als Starter!
    Die Zellen müßen nur in geringer Anzahl, nach 24 std. in die Honigräume weiselrichtiger Völker über Absperrgitter gebracht werden.
    Am Start erkennst du den Sieger.
    Jos Guth macht das sehr erfolgreich.
    db

    Danke Heike!!
    Da gibt es zwei Lager.
    Die Einen haben, sagen wir mal 10 Völker.
    Die anderen haben ein wenig "mehr"
    Erstere imkern "schööön Bio" mit AS zb., und schauen mit sehender aber unwissender Hilflosigkeit zu wie ihre Bienen in den Bienenhimmel fliegen. Gibt das doch auch erlaubte Mittelchen die fast immer helfen, aber die sind ja Pfui!
    Schoöön geimkert aber Bienen veräzt, und in folge alles Tot!
    Dies und das war schuld......aber/ und.....weil....also,....-Das Zeugs nehm ich nie nicht, andere nehmen das auch nicht und sagen: alles lebt bei mir.........???( haben aber immer einen Stapel leerer Kisten im Schuppen!)
    Erganzend dazu: Ihr seid zu blöde.....der Fehler steht hinter der Kiste.....etc.! Nimmer enden wollende Belehrungen und wieder tote Völker! Jedes Jahr!


    Bei den anderen brummt es jetzt!


    Und wenn Rückstände, wo und wie auch immer, es ist einfacher und Bienenfreundlicher dagegen etwas zu tun. als Zeugs in die Scheune zu Schleppen.
    Es gibt Menschen, die spannen sich freiwillig vor einen Karren den sie niemals ziehen können!
    Duck und wech!
    db

    Alles muss mal klein anfangen!
    Nur der Anfang muss dringend gemacht werden!
    Eine Gegend wo nix gespritzt wird wüsste ich auch!
    Geld käme auch, genug? , durch den Vermehrungsbetrieb ein.
    Ein paar Leute die Herbert heißen...
    Nur der Kopf, so denke ich, wird das Problem.
    db