Beiträge von tloen

    Hier im westlichen Brandenburg ist die Linde auch durch, war am Dienstag in Dessau, da steht die Winterlinde noch in voller Blüte und hatte auch noch einige geschlossene Knospen, nur war es dort sehr trocken.

    Hallo Katja, Deine Bemühungen sind sehr lobenswert.

    Ein Tipp von mir, eine gute Blumenwiese bekommt man nicht, wenn man diese einfach wachsen lässt, die abgestorben Pflanzen düngen den Boden, er wird dadurch im fetter und der Artenreichtum nimmt ab,

    deshalb mindestens ein Mal im Jahr mähen, so im August/September wenn die Blumen verblüht sind. Ganz wichtig, nicht mit dem Rasenmäher, am besten mit der Sense oder wenn es maschinell sein muss, dann mit einem Balkenmäher. Das Heu trocknen lassen und dann abharken.

    Wünsche dir viel Erfolg.

    Da bleibt wohl nur noch abkehren. am 14.05. erstellt, das wird nichts mehr, selbst wenn das eine Weiselzelle ist und diese erfolgreich schlüpft und begattet wird, sind keine Bienen mehr da, die sich um die neue Brut kümmern können.

    Tut mir leid, ging mir damals mit meinem ersten Volk, gefangener Nachschwarm, auch so.

    Hier in Berlin ist die Brombeere auch schon durch, nur noch ein paar vereinzelte Blüten.
    Diese werden aber immer noch von den Bienen besucht. Gibt dieses Jahr wieder ne gute Ernte,
    freue mich schon auf die Marmelade lecker.
    Gruß Jan

    Hallo KME,


    lies mal Deinen zitierten Artikel:

    Zitat

    Die Genaktivität in den Fettkörperzellen mit Honig gefütterter Westlicher Honigbienen (Apis mellifera) unterscheide sich aber sehr stark von der mit Saccharose- oder Fructosesirup gefütterter Tiere, berichten die Forscher.


    Du hast Deine Völker mit Saccharose eingefüttert!


    Wieviel Futterwaben musst Du eigentlich im Frühjahr entnehmen oder verbrauchen Deinen Völker wirklich soviel Winterfutter?


    Gruß Jan

    Hallo Hobbit,


    nein nicht von "sehr alten Larven" aber einfach noch dünn, da noch nicht in Eilage.
    Bemerkt habe ich es erst, als sie schon in Eilage war, Brutraum verhonigt, ich verzweifelt, hab sie gesucht und dann im HR gefunden.
    Mittlerweile habe ich mich schon eingesehen und finde auch junge Königinnen auf den Waben.


    Gruß Jan