2. Honigraum wann

  • Hi,


    mal wieder mehr so eine Anfängerfrage. Wann kommt denn eigentlich der 2. Honigraum drauf (oder zwischen). Sobald der erste vollständig verdeckelt ist und ich keine Zeit habe zum schleudern oder gibt es andere Anhaltspunkte?

  • :o Sobald der 1. halb ausgebaut ist.
    Wenn der 2. erst draufkommt, wenn der 1. schon verdeckelt ist, ballern sie dir das Brutnest zu, und dann isses zu spät.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Moin Freibad,


    für diese Aktion ist es schon viel zu spät.
    So was muss schon kurz nach Trachtbeginn, Wetterabhänig, Volksabhänig, Trachtverlauf, bei Zunahme erfolgen.


    Meine Völker haben zum Teil bis zu anderthalb Honigraum drauf, der schon gut verdeckelt ist, noch eine gute Woche und dann wird geschleudert. :D :D:D

  • Hi Michael2,


    nicht dass wir aneinander vorbeireden. Ich meine den 2. Honigraum. Der 1. ist schon lange drauf.

  • Hallo Freibad,


    ich mein ja den 2 Honigraum oder weitere Honigzargen, das Ganze macht nur Sinn wenn auch Tracht erwartet wird und Wetter ist.


    Man setzt den neuen Honigraum unten den alten wenn dieser bereits gut angetragen ist.


    Wenn die nächsten Tage schlechtes Wetter kommt bringt das Ganze nichts.
    Die Bienentränke bei mir im Garten wird kaum beflogen, ein Zeichen das Tracht ist, hier blüht der Weißdorn, dann lohnt sich auch das Aufsetzen von weiteren Zargen, ich selbst gebe ab dieser Zeit nur halbe Zargen, ganze Honigzargen werden kaum noch voll getragen es sei denn es herrscht wirklich gut Tracht.


    Da die Völker schon genug Honigräume haben setze ich auch keine mehr auf, da ist noch genug Platz, es wird auch bald geschleudert, da macht es auch wenig Sinn.


    Eine Anmerkung noch, es macht wenig Sinn Völker die in Schwarmstimmung sind zu erweitern, Mittelwände sind da sehr ungeeignet, wenn höchstens nur mit Leerwaben, ob es was bringt glaube ich kaum.

  • Hi,


    danke für die schnellen Antworten. Da bin ich ja von vollkommen falschen Voraussetzungen ausgegangen. Hat es eigentlich Nachteile, wenn man eine zweite Honigraumzarge zwischensetzt und diese zu spät kommt und deshalb nicht angenommen wird?