Frage zur Kellerhaft

  • Hallo auch,


    kann man statt Kellerhaft auch am Stand das Volk mit Gitter einsperren und für 3 Tage eine Plane drüberdecken?


    Nur mal so als Frage.


    Gruß Hardy

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.


  • Wenns kalt ist schon, aber an dem wird es scheitern. Ich stecke Schwärme in einen Brunnenschacht da hat es so um die 12 Grad, hierbei ziehen sie sich schön zu einer Traube zuammen. Einmal ist mir in meinem Schuppen ein riesengroßer Schwarm verbraust, den Anblick vergißt du nicht so schnell - deshalb je kälter desto besser, da besonders Schwärme durch ihre mitgebrachten Futtervorräte eine unheimliche Hitzeentwicklung auslösen können.

  • Hallo Hardy
    Kellerhaft heißt es, da die Bienen dunkel und kühl stehen sollten, um eine Einheit zu bilden.(Keine Gefahr des Verbrausens) Das tun sie am besten, wenn sie sich wegen der Kühle und Dunkelheit zu einer Traube zusammenziehen
    Am Stand unter einer Plane kann es dagegen sehr heiß werden.

    Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel,attraktiv und mit einem gut erhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen.
    Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand,Eis in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend
    "Wow, was für eine Fahrt!"....