Verkaufpreis an Wiederverkäufer

  • Hallo,


    komme nähe Wuppertal Hagen.


    Verkaufe mein Frühlingshonig und Sommerhonig für 4€ an meinem Kunden.


    Meine Frage:
    Möchte mein Honig an Wiederverkäufer weitergeben (Bäckerei) für was für ein Preis kann ich den Weitergeben? wäre 15% in Ordnung?
    Möchte mich allen andereren Imkern anpassen.


    mfg

  • Hallo gio,
    meinst Du jetzt, das Du den Honig für 0,60 € an den Bäcker verkaufen willst oder das dieser 0,60 € für jedes Glas von Dir bekommt?
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Neun für 12 ist glaupich ganz gut. Also 12 Gläser mitnehmen und neue bezahlen.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Ich biete den Honig auf Komisionsbasis an.


    Der Bäcker verkauft den Honig für 4€ und bekommt 15% vom Verkauf, also 0,60€ rest ist meins