Honiguntersuchungsstelle

  • Hollo Imker,


    es kann sein, dass ich es nicht gelesen habe, deshalb die Frage: Stimmt es, dass die Schließung der Honiguntersuchungsstelle diskutiert wird?


    Gruß!


    Manne

  • Hallo Zusammen,
    welche Untersuchungsstelle denn?
    Es gibt doch bestimmt mehrere?
    Etwa die vom DIB?
    Aber bestimmt nicht wegen Arbeitsüberlastung :wink: !
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Hallo zusammen,
    also doch DIE .
    Zynisch gefragt, wie soll denn der DIB jetzt noch von ständig kontrollierter Qualität schreiben, wenn bis jetzt die Stichproben
    schon in einem oft beklagten minimalen Bereich lagen?
    Bei den Instituten kostets ja etwas.
    Und Imkers haben ja alles, nur kein Geld.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Lothar schrieb:


    Und Imkers haben ja alles, nur kein Geld.


    Na, Lothar, das glaube ich nun nicht mehr. Denn die Finanziers des Fachgruppen-Einheitsglases,
    wie seines Etikettes hätten dann bereits ihren Einfluss geltend gemacht und dies stolz berichtet.


    Gruß!


    Manne