Oxalsäure träufeln - Zwei Zargen

  • Hallo,


    meine Völker überwintern auf zwei Zargen. Ich möchte demnächst Bienenwohl träufeln. Kann ich einfach in die oberste Zarge reinträufeln oder müssen die Zargen getrennt werden und erst in der unteren und dann in der oberen (je nach Bienensitz) behandelt werden. Im ersten Fall wird die Oxalsäure evtl. einen großen Teil der Bienen nicht erreichen, im zweiten reiß ich die Verkittungen auseinander.

  • Hallo Freibad,
    wenn ich bei Zweiraumvölkern drei besetzte Gassen Bienen in der oberen Zarge sehe und erreiche, reicht mir das zum Beträufeln. Ankippen ist immer aufwändig und mache ich nicht gerne. Der Behandlungszeitpunkt ist momentan unter Umständen zu früh oder zu spät. Je nach Betrachtung. Vor einem Monat waren die Völker zum großen Teil brutfrei, wie es momentan aussieht kann ich nicht sagen. Falls du Oxalsäure brauchst, ich bringe heute abgewogene OS an den Lehrbienenstand, die es zum Selbstkostenpreis gibt. :wink: 
    Gruß
    Simon

  • Hi,


    ist schon richtig, momentan ist es noch zu früh. Ich schau da gerne auf http://hometown.aol.de/JoSzwarc/page5.htm. Den Link habe ich hier vor kurzem im Forum irgendwo gefunden. Finde ist ´ne super Orientierung. Mir geht´s aber auch hier nicht um den Zeitpunkt, sondern um die Frage "obere Zarge kippen oder nicht".


    Simon, danke für das Angebot mit der Oxalsäure. Bei unseren drei Völkern reicht mein Pülleken Bienenwohl aber noch Jahre.

  • Hallo Freibad,
    ich würde dann ankippen, wenn du keinen ausreichenden Teil der Wintertraube erreichst (2-3 Wabengassen sollten es mindestens sein). Ein paar Bienen, die in der zweiten Zarge rumkurven, würde ich nicht beträufeln. Deshalb behandeln, wenn sich eine Wintertraube gebildet hat. Ein Risiko beim ankippen besteht für die Königin immer, auch wenn ich die Gefahr als gering einstufe.
    Gruß
    Simon

  • Hi


    die Bienen haben jetzt ihre Kisten schön windicht für den Winter verkittet. Ich hab auch die Beschädigung dieser Verkittung im Hinterkopf, würde man die oberste Zarge kippen. Oder ist das nebensächlich?