Bücherliste Baumpflege Baumschnitt

  • Moin Imkers, Liebe Baumpfleger,


    ich suche nach drei Büchern mit Fachwissen zum Thema Baumpflege. Über Obstbaumschnitt zur Ertragssteuerung gibt's ja viel, aber ich suche was über Baumpflege, Klettertechnik, Wundbehandlung, Sanierung nach Windbruch usw. für große und ganz große Bäume und für alte Hecken.
    Es gibt da, laut Google so drei Standardwerke:


    "Der Baumpfleger" , von Malek, Molitor, ect.
    "Gehölzschnitt nach den Gesetzen der Natur", J.A. Pfisterer, D. Pfister
    "Baumpflege und Baumschutz", Hans Rolf Höster


    Hat die vielleicht jemand da draußen und kann was dazu sagen. Oder würde die vielleicht jemand (gegen Kaution) verleihen? Selbst meine Bibliothek hat die hier nicht und kann die auch nicht bestellen. :cry:

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Liebe Imkers,


    Stop, Halt, Aufhören, Danke, Danke!! :lol:


    Das Forum hier und seine Mitglieder sind schneller als es das Forum hier und seine Mitglieder ausdrücken können. Vor mir liegen bereits:


    "Baumpflege und Baumschutz" und "Gehölzschnitt"


    Übrigens beide Bücher mit fast identischem Inhalt und identischer Empfehlung. "Gehölzschnitt" vielleicht etwas moderner aufgemacht. (Natürlich ist keines der Bücher von solch sprachlichem Wert wie "Unsere Bienen" vom August Ludwig. Sind halt Baumschnitzer und keine Imker :lol: ) Beide Bücher aber etwas für jeden Holz- und Naturfreund, wenigstens mal zum ausleihen. Beide sehr flüssig zu lesen, obwohl voller Fachbegriffe, die nicht immer wirklich genau und eindeutig erklärt werden. Da sind die halt wie Imkerbücher. Ich sag' nur: "Singervorschwärme sind Vorschwärme mit Nachschwarmköniginnen, wenn die Vorschwarmkönigin geschnitten war" :lol: Leider haben beide Bücher keinerlei konkrete Sägeempfehlung für die Praxis. Sägeblatt oder Kette, Schränkung, Schnittfolge - und Führung, verträgliche Schmierstoffe, sinnvolle Kettengeschwindigkeiten usw. Praxis halt. Da isses eben auch genau wie mit Imkerbüchern. :wink:


    Also danke Euch allen nochmals, den "Baumpfleger" werd' ich auch noch kriegen.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder