• Hallo Ratgeber-
    ich habe vorgestern ein Volk (heuriger Ableger) kontrolliert.War gut entwickelt, und noch auslaufende Brut. Leider waren noch ca 7 verdeckelte Weiselzellen vorhanden. Die habe ich, nachdem es ja keinen Sinnm mehr macht, ausgebrochen.
    Heute habe ich wieder kontrolliert. Das Volk ist erstaunlich ruhig (verhalten sich, wie ein alter Imkerkollege einmal sagte - wie Käfer_)
    und ich find keine Chefin.
    Dem Verhalten nach fehlt nichts. Was soll ich tun?
    Grüße
    Tschiwi

  • Zügig handeln!


    Eier suchen, Weiselprobe einhängen, neu beweiseln. Nicht lang warten - kraftvoll starten. Wenn noch Bienen schlüpfen sind die gleich Freunde der neuen Königin und die Weiselprobe funktioniert innerhalb von ein, zwei Tagen. Wenn die erst innerlich aufgeben, wird es Tag für Tag schwerer mit der Beweiselung. Dann ist die Motivation raus. Dann denken die nur noch als Biene und nicht mehr als Volk.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder