Kunstschwarm umweiseln ?

  • Moin zusammen,


    mal ne Frage an Euch - hab glaub ich nen riesen Fehler gemacht !


    Hab bei Honig-Meh... nen Kunstschwarm bestellt und erst dann im forum nachgeschaut !


    Jetzt möchte ich beim Eintreffen des Kunstschwarms gleich die Königin mit Käfig rausnehmen und eine ordentliche begattete Carnica zusetzen, was meint ihr ???


    Ich könnt mich in den ar.... beißen !!!



    Danke im voraus


    Björn

    >> Jungimker, Tor zum Thür. Wald, etwas Raps, sonst alles mögliche, Belegstelle Gehlberg, Carnica, Zander modifiziert, Brutraum ZaDant, Magazin kompatibel, Selbstbau, Futterzargen, AS-Liebigdispenser und Nassenheider, Oxalsäure und Milchsäure, keine DIB-Gläser <<


    "ex oriente lux"

  • Hallo Björn
    Wird das beste sein. ;-)

    Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel,attraktiv und mit einem gut erhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen.
    Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand,Eis in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend
    "Wow, was für eine Fahrt!"....

  • Guido was denkst du:


    wenn ich die Alte rausnehme und die neue reinsetze funktioniert das ohne weiteres oder kann das Probleme geben ???


    macht das was wenn ich den Schwarn noch 2 Tage in Kellerhaft lasse ?


    Was ist das beste vorgehen ???


    DANKE !

    >> Jungimker, Tor zum Thür. Wald, etwas Raps, sonst alles mögliche, Belegstelle Gehlberg, Carnica, Zander modifiziert, Brutraum ZaDant, Magazin kompatibel, Selbstbau, Futterzargen, AS-Liebigdispenser und Nassenheider, Oxalsäure und Milchsäure, keine DIB-Gläser <<


    "ex oriente lux"

  • Hallo Björn,


    einfach das Kästchen oder die Königin rausfangen und gegen einer anderen ersetzt die Bienen nehmen jede Königin in einen Kúnstschwarm an.
    Das was der Mehler hat ist mehr als Sch...., ändern kann man es nicht, den geht es nur ums Geld.

  • guten tag an alle,


    achtung wichtig!!!


    wer hat bei honig mehler in diesem jahr kunstschwaerme bestellt
    und bekommen, oder auch in zurueckliegenden jahren.


    hat jemand unbegattete koenigen bekommen ??? (drohnenbruetig)


    bitte melden


    danke.


    gruss sim4

  • Hallo zusammen!
    Habe bereits an anderer Stelle von meinem "neuen" Ableger vom letzten Jahr berichtet, der jetzt als Wirtschaftsvolk so "nette" Bienchen hervorbringt :evil::evil::evil: .
    Nachdem meine Völker zur Weide beide biestig waren hat mein Volk mit standbegatteter Königin sich wieder eingekriegt und ist vernünftig zu bearbeiten, bei dem anderen: Fehlanzeige! Stiche über Stiche, Bienen, die in alles stechen, was sich bewegt...zum Schreien
    Und jetzt habe ich die Tage zufällig bei diesem Volk mal auf die Zuchtkarte zur Königin geschaut und was meint ihr, wo die herkommt? Genau, auch vom oben angesprochenen Betrieb...
    Das nur so als Info für die Allgemeinheit
    Jedenfalls kriegen die Sch...-biester ne neue Chefin Anfang Juni, weil das imkern mit Sowas echt wenig Spass macht...
    Gruß Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!

  • :roll: Yo, ich hatte KS von da, und sechs Wochen später Kalkbrut....
    Kann man echt nicht empfehlen.
    Über die Suche findet man auch einen netten Zustandsbericht des Betriebes.*zum Weglaufen*


    Umweiseln ist die einzige Lösung.Und du wirst dich über den Unterschied echt wundern:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen