Schwärme wie noch nie!

  • Schwärme wie noch nie!


    Fast täglich hangen Schwärme an den Bäumen und dies ist zu Beobachten bei allen Bienenhaltern in meiner Umgebung.


    Wohin mit all den Bienen?


    Als alle Magazine voll waren und niemand mehr Schwärme wollte, musste ich eine Lösung suchen.


    Ich machte einen Zwischenboden der ähnlich wie ein Zusetzter ist. Legte den Boden auf ein Magazin indem ein Schwarm vor Tagen einlogiert war.


    2 Magazine setzte ich auf den Zwischenboden und schlug den Schwarm ein. In einigen Tagen werden die Bienen den Kanal, der mit Futterteig verstopft ist ausgefressen haben. Die Bienen treffen aufeinander und sollten sich vereinigen. (Stockgeruch)


    Da ich keine Erfahrung habe mit dem vereinigen der Schwärme wäre ich froh auf deinen Ratschlag.


    I wünschä Dir ä gueti Zyt


    Edmond

    Schritt für Schritt hinterlasse ich Spuren, sie verwehen wieder so wichtig sind sie nicht. Aufgeschnappt in der Sahara.

  • Moin Edmond,


    warum habt ihr so viel Schwärme betreibt ihr keine Auslese schaut ihr nicht richtig nach?
    Erst mal muss ein System rein, alle Königinnen einen Teil des rechten Flügel stutzten, dann ist erst mal Schluss mit schwärmen.
    Mit dem Zwischenboden liegst du erst mal ganz gut, wenn Völker in Schwarmstimmung sind sollte man die Flugbienen vom Hauptvolk trennen.
    Am besten du gehst mal auf meine Webseite
    http://www.bienenmichel.deund dann auf Praxis und list dir das Verfahren mal durch.
    Man kann auch Schwärme dem Hauptvolk wieder zuführen, in dem man die Königin mit den Flugbienen extra setzt, mit Zwischenboden über dem Altvolk, in der Zarge kommen meinst nur Mittelwände, rechts und links zwei ausgebaute oder teil ausgebaute helle Waben, damit die Bienen erst mal Möglichkeit zum ablagern haben, du kann auch in der Mitte eine helle Wabe mit einhängen, dann hat die Königin gleich die Möglichkeit wieder schnell in Eilage zu gehen.


    Wenn man weiß wo der Schwarm aus welchen Volk ist, vorausgesetzt.
    Wichtig an der ganzen Sachen ist, das in Zukunft alle Königinnen ein Flügel gestutzt wird.
    Schwärme entstehen durch Faulheit des Imkers durch mangelnde Auslese, zu alte Königinnen, wenig Nachschau, keine systematische Betriebsweise.


    Ich habe schon einige Jahre keine Schwärme von meinen Völkern mehr fangen müssen, da ich ein System habe was funktioniert, jedes Jahr junge Königinnen in den Völkern habe, nur was gute Eigenschaften wird behalten, die anderen kommen weg.
    Wenn eine junge Königin von 2004 jetzt schwärmt sind meist Schwarmteufel, vorausgesetzt der Imker hat richtig und zur gebenden Zeit erweitert.


    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
    Schwärme machen nur Arbeit uns sind unwirtschaftlich.

  • Hi Michael2 !


    Deine Links auf deiner Website unter Praxis sind bis auf einen gar nicht aktiv. ´wollte mal unter Schwarmverhinderung nachlesen.


    lg
    Stefan